ProSieben live und umsonst aufs Handy – ganz legal

Mit eigenen TV-Apps für jeden Sender von ProSieben und SAT.1 ist das Fernsehprogramm ab sofort auf jedem Smartphone oder Tablet live abrufbar - jederzeit und kostenfrei. ProSieben und SAT.1 bauen damit ihr Mobile-Angebot aus. Verpasste Sendungen finden sich dann später in der Mediathek.

Smartphone Tarife© Maksim-Kostenko / Fotolia.com
29.08.2016, 16:44 Uhr

"Mit unserer TV-App haben unsere Zuschauer zu jeder Zeit und überall die Möglichkeit, live unser Programm zu schauen", sagt Daniel Rosemann, Senderchef von ProSieben. "ProSieben live und kostenfrei - und direkt aufs Smartphone oder Tablet. Das wird der mobilen Mediennutzung unserer Zuschauer sehr entgegen kommen."
  Apps zur Unterhaltung: Fernsehen auf dem Handy und mehr
SAT.1 setzt gezielt zum Start von "Promi Big Brother" auf seine neue App. Geschäftsführer Kaspar Pflüger: "Ab sofort kann jeder "Promi Big Brother" auch von unterwegs mitverfolgen - und wer die Sendung im TV verpasst hat, findet die Sendung und weitere Highlightclips in unserer Mediathek."
Alle weiteren Sender der ProSiebenSat.1-Gruppe - kabel eins, sixx, SAT.1 Gold, ProSieben MAXX und ab 22. September kabel eins Doku - bieten ebenfalls eine eigene TV-App an. Die bereits etablierte 7TV-App bleibt als eigene senderübergreifende Plattform (kostenpflichtig!) bestehen.
Wer Fernsehen über das Handy schaut, sollte auf jeden Fall auf einen geeigneten Datentarif achten, denn das TV Streaming kann schnell jede Menge Datenvolumen verbrauchen.