Realme bringt Flaggschiff-Smartphone X3 SuperZoom nach Deutschland

Realme hat viele Features in sein neues Top-Smartphone X3 SuperZoom verbaut. Für die Vierfach-Kamera mit 60-fachem Zoom ist ein Sternenmodus nutzbar. Für Selfies ist eine Dual-Kamera auf der Vorderseite verfügbar.

realme X3 SuperZoomDas realme X3 SuperZoom ist in zwei Farben erhältlich.© realme
09.06.2020, 13:13 Uhr

Der chinesische Smartphone-Hersteller realme bringt sein neues Flaggschiff X3 SuperZoom am 12. Juni 2020 nach Deutschland. Das High-End-Mobiltelefon verfügt über eine Vierfach-Kamera mit 60-fachem Periscope-Zoom. Als besonderes Feature lässt sich der "Sternenmodus" nutzen, der für Aufnahmen des Sternenhimmels optimiert ist und in 32 Sekunden mehr als zehn Fotos mit Ultra-Langzeitbelichtung erstellt. Auch die übrige Ausstattung kann sich für einen Preis von rund 500 Euro sehen lassen.

6,6-Zoll-Display mit 120 Hz und Snapdragon 855+-Prozessor

Das 202 Gramm wiegende realme X3 SuperZoom kommt mit einem 6,6 Zoll großem FHD-Display (2.400x1.080p) mit einer Bildwiederholrate von 120 Hz daher. Die Glasoberfläche wird von Corning Gorilla Glass 5 vor Kratzern geschützt. Der Hersteller setzt bei seinem Top-Smartphone auf den Snapdragon 855+-Prozessor von Qualcomm aus dem Jahr 2019. Diesem stehen in der Variante für Deutschland üppige 12 GB Arbeitsspeicher zur Seite. Der interne Speicher fasst 256 GB an Daten.

Vierfach-Kamera auf der Rückseite und Dual-Kamera auf der Vorderseite

Werfen wir einen Blick auf das Herzstück des Smartphones: Die Vierfach-Kamera. Nutzen lassen sich eine 64-Megapixel-Hauptkamera, ein 8-MP-Ultraweitwinkelobjektiv, ein 8-MP-Teleobjektiv mit 5-fachem optischen Zoom, das einen bis zu 60-fachen Hybrid-Zoom ermöglicht und ein 2-MP-Makroobjektiv. Die gezoomte Vorschau werde durch eine optische Bildstabilisierung (OIS) stabilisiert, so dass sich selbst aus 100 Metern Entfernung noch scharfe Fotos aufnehmen lassen sollen. Selfies können mit der im Display integrierten 32-MP-Dual-Kamera erstellen werden, die auch ein 8-MP-Ultraweitwinkelobjektiv beherbergt. Neu ist zudem Super Nightscape 4.0, der verbesserte Aufnahmen im Dunklen ermöglicht: Der Nachtmodus wurde für den AI- und Pro-Modus verbessert. 4K-Aufnahmen sind mit bis zu 60 Bildern pro Sekunde möglich.

realme X3 SuperZoom

realme X3 SuperZoom

  • Android
  • 64 Megapixel-Kamera
  • 6,6 Zoll Display
  • 256 GB Speicher

4.200-mAh schnell wieder aufladbar

Das Smartphone lässt sich unter anderem per Fingerabdruck-Scanner entsperren. Der 4.200-mAh-Akku kann in 55 Minuten vollständig sowie in 30 Minuten zu 70 Prozent aufgeladen werden. Die Schnellaufladung kann mit bis zu 30 W erfolgen. Drahtlos surfen lässt sich per WLAN AC und mobil per LTE. Unterstützt werden Bluetooth 5.0 und GPS. Als Benutzeroberfläche ist das auf Android 10 basierende realme UI installiert.

realme X3 SuperZoom: Preis und Farbvarianten

Das realme X3 SuperZoom ist ab dem 12. Juni 2020 (10 Uhr) im Handel in Deutschland in der Konfiguration mit 12 GB RAM und 256 Speicherkapazität erhältlich. Die unverbindliche Preisempfehlung liegt bei 499,99 Euro. Zur Wahl stehen die Farben Arctic White und Glacier Blue.