RIM: 3 neue BlackBerry Curve Smartphones

Research In Motion (RIM) stellt heute drei neue BlackBerry Smartphones mit dem BlackBerry 7 Operating System (OS) vor. Die neuen BlackBerry Curve 9350, BlackBerry Curve 9360 und BlackBerry Curve 9370 Smartphones sind Ergänzungen der beliebten BlackBerry Curve-Serie.

Handytarife vergleichen© Viktor Hanacek / picjumbo.com
25.08.2011, 18:00 Uhr

Die drei neuen Modelle adressieren ein breites Segment des globalen Handymarktes, in dem Kunden nach einem Upgrade ihres aktuellen Multifunktionstelefons oder ihres BlackBerry Curves zugunsten eines bezahlbaren, leicht zu bedienenden Smartphones suchen, das zudem voll ausgestattet und vollständig sozial vernetzt ist.
 Handy-Testberichte Blackberry
Design und Funktionalität
Die neuen BlackBerry Curve Smartphones sind schlank und chic. Ihr Design ist ergonomisch und bietet eine komfortabel zu bedienende charakteristische Tastatur, die schnelles, fehlerfreies Schreiben ermöglicht, sowie ein optisches Trackpad für einfache, einhändige Navigation. GPS- und Wi-Fi-Unterstützung sind ebenso an Bord wie eine 5 Megapixel-Kamera mit Blitz und Video-Aufnahme-Möglichkeiten, um Erinnerungen aufzunehmen und direkt über Soziale Netzwerke zu teilen. Ein microSD/SDHC-Kartenslot unterstützt Speicherkarten mit bis zu 32 GB für erweiterten Speicherraum.
Zusätzlich zum neuen BlackBerrry 7 OS bieten die neuen BlackBerry Curve Smartphones eine Reihe an leistungsstarken Hardware-Verbesserungen inklusive eines aufgerüsteten Prozessors, Displays und Speichers. Zudem liefern die Geräte mit einer integrierten NFC-Unterstützung (Near Field Communication) eine neue Technologie, die viele Möglichkeiten bietet wie das Paaren von Zubehör oder Lesen von SmartPoster-Tags über ein einfaches Klick auf das Smartphone.
BlackBerry 7 OS der neuen Generation
BlackBerry 7 führt einen Browser der nächsten Generation ein, der in den neuen Smartphones die deutlich verbesserte Leistung des fortschrittlichen WebKit-Browsers mit den Hardware-Verbesserungen kombiniert, um ein signifikant schnelleres, flüssigeres Browsing-Erlebnis zu liefern. Weitere Verbesserungen der neuen Generation an BlackBerry-Browsern sorgen zudem für nahtlosere Navigation und einen optimierte HTML5-Leistung.
Die neueste Version des BBM (BlackBerry Messenger) ist vorgeladen und ermöglicht es Nutzern, leicht miteinander über die mit "BBM verbundenen" Apps zu interagieren. Die aktualisierte Social Feeds (2.0) Applikation präsentiert nun Updates von Medien, Podcasts und Favoriten in einer gemeinsamen Ansicht. Die neue Facebook for BlackBerry Smartphones (2.0) App beinhaltet Features wie den Facebook-Chat und die Integration von BBM, die es Nutzern leichter macht sich mit ihren Facebook-Freunden in Echtzeit zu verbinden. Twitter for BlackBerry Smartphones ist tief integriert und beinhaltet die Nutzung von Push-Benachrichtigungen in Echtzeit und Social Feeds.
Verfügbarkeit
Die BlackBerry Curve 9350, 9360 und 9370 Smartphones sind voraussichtlich im September weltweit erhältlich. Verfügbarkeitsdaten und Preise für die einzelnen Modelle bei den verschiedenen Carrier werden in Zusammenarbeit mit den RIM-Partnern angekündigt.
 Direkt zur Handy Datenbank