RTLmobil Handytarif: Minutenpreis wird billiger

Ebenso wie beim ebay-Handytarif wird nun auch bei RTLmobil der Preis gesenkt. Ab sofort telefonieren Kunden dort für 9 Cent statt bisher 10 Cent pro Minute mobil. Der neue Gesprächspreis gilt dabei rund um die Uhr bei Anruf in alle deutschen Fest- und Mobil-Netze.

Tarifvergleich© Jacob Lund / Fotolia.com
03.11.2008, 12:27 Uhr

Nicht nur Neukunden profitieren von dem neuen, niedrigeren Minutenpreis, sondern ebenso automatisch die bestehenden Kunden des Medientarifs, der zudem kostenloses Surfen auf dem RTL-Mobilportal ermöglicht. Wer seine neue RTLmobil-Rufnummer ab 4. November bis zum Ende des Jahres freischaltet, erhält zusätzlich zum Startguthaben von 5 Euro weitere 5 Euro Guthaben.
RTLmobil wird von der Telekom-Tochter congstar realisiert, das bedeutet, dass Kunden im D-Netz von T-Mobile telefonieren. Das Surfen auf dem RTLmobil-Portal ist vom Handy aus kostenlos möglich.
Übersicht: Vergleichen Sie die Discount-Handytarife

Das Angebot wurde im April 2010 wieder eingestellt.