Schluss mit Schnäppchen? o2 schließt blue deals

Es ist Bewegung auf dem deutschen Mobilfunkmarkt, nach der Übernahme von E-Plus durch o2 tut sich einiges bei Handy Marken und Tarifen. Dies soll nun auch die o2 Angebots-Plattform „blue-deals“ betreffen - der Anbieter wird sie zum Monatsende dicht machen. Heißt für Kunden: Schnäppchen gibt es dort nur noch bis 1.7.

o2© Telefónica
19.06.2015, 12:35 Uhr

Bestandskunden soll die Schließung nicht betreffen, ihre Handytarife werden normal als o2 Verträge fortgeführt. Wer sich jedoch derzeit mit dem Gedanken trägt, einen günstigen Tarif zu erstehen, sollte sich schnell noch vor Ende Juni entscheiden und bei blue-deals vorbeischauen.
Auf blue-deals.de sind derzeit noch verschiedene Angebote erhältlich, beispielsweise eine o2 Allnet-Flat mit dem iPhone 5s und 1 GB Surf-Volumen für 34,99 Statt 46,99 Euro monatlich. Flatrate in alle deutschen Netze, SMS-Flat und kostenlose Festnetznummer sind hier enthalten, dies gilt auch für die o2 All-Net-Flat zusammen mit einem Samsung Galaxy S5 mini, hier liegt der monatliche Grundpreis bei 24,99 statt 36,99 Euro.