Super-flaches Smartphone: ZTE zeigt Grand S Flex

Hersteller ZTE stellte jetzt das Grand S Flex auf dem deutschen Markt vor, ein schickes LTE-Smartphone, das moderne Technik mit edlem Design verbinden will. Mit seinem 5-Zoll Display lassen sich Filme und Videos in HD- Qualität anschauen. Auch Fotos können mit einer 8 MP-Kamera aufgenommen werden.

Chatten© nenetus / Fotolia.com
03.11.2013, 14:21 Uhr

Blickfang des Grand S Flex ist das 8,9 mm flache, weiße Gehäuse mit dem darauf "schwebenden" Bildschirm. Im oberen gewölbten Bereich der Rückseite befinden sich die 8-Megapixel-Kamera sowie die Hauptkomponenten des Handys. Der Handy-Bauer ZTE will nach eigenen Angaben neben der Technik nun auch im Bereich Design einen Schwerpunkt setzen.
Das Smartphone unterstützt den Mobilfunkstandard LTE sowie Dolby-Sound und eignet sich daher für mobiles High-Speed-Internet, Online Gaming und Video-Streaming. Zudem bietet das ZTE Grand S Flex eine besonders schnelle Nutzererfahrung dank 4G und einem 1.2 GHz Qualcomm Prozessor. Es läuft mit dem Android 4.1 Jelly Bean Betriebssystem. Dank des 2300 mAh-Akkus können besonders lang Videos angeschaut oder Social-Media-Kanäle wie Facebook und Twitter unterwegs genutzt werden. Das Grand S Flex verfügt über 16GB internen Speicher einen 1GB Arbeitsspeicher.
Preis und Verfügbarkeit: Das ZTE Grand S Flex ist für 299 Euro (UVP) erhältlich.
Nachfolgend noch die technischen Daten / Spezifikationen des ZTE Grand S Flex im Überblick:
Betriebssystem: Android 4.1 Jelly Bean
Größe und Gewicht: 143x70x8.9mm
Display: HD Display Bildschirm (1280x720Pixel)
Kamera: 8 Megapixel Kamera, 1 Megapixel Frontkamera
Netzwerk: GSM 900/1800/1900 MHz, UMTS 900/2100 MHz, LTE 800/900/1800/2600 MHz
Batterie: 2300 mAh Lithium-Ionen Akku
Prozessor: 1.2 GHz Qualcomm Prozessor
Speicher: 1GB RAM, 16GB ROM interner Speicher
Sonstiges: GPS, WiFi 802.11 abgn, Bluetooth 4.0, DLNA, Mobiler Hotspot, WiFi Direct, HD Voice, duales Mikrofon zur Geräuschreduzierung mit Dolby Soundeffekt-Verbesserung, FM Radio