T-Mobile und eBay kooperieren

Der Bonner Mobilfunkanbieter und der Online-Marktplatzbetreiber unterzeichneten einen Vertrag über eine Partnerschaft im Bereich E-Commerce. T-Mobile wird offizieller eBay-Partner und erhält eine Präsenz auf dem Marktplatz. Ab Anfang April bekommen eBay-Nutzer auf speziellen Partner-Seiten Informationen zu Services von T-Mobile, mit denen sie unterwegs nach Artikeln suchen und Gebote abgeben können.  

Frau mit Handy© oneinchpunch / Fotolia.com
14.03.2006, 14:53 Uhr

Das T-Mobile Partner-Portal bietet Informationen zum mobilen Surfen im offenen Internet per web’n’walk ebenso wie zu t-zones, zur mobilen E-Mail Kommunikation sowie zu Download-Contents wie Klingeltönen oder Wallpaper.
Im Rahmen der Kooperation mit eBay wird T-Mobile offizieller Partner des Services „eBay für unterwegs“. Er ermöglicht es, wichtige Funktionen des Online-Marktplatzes per Handy oder Notebook besonders komfortabel zu nutzen. Anwendern stehen dazu das eBay WAP-Portal und Dienste für die Information über höhere Gebote und die Gebotsabgabe per SMS zur Verfügung.
Dank der Kooperation profitieren Besucher des Online-Markplatzes von neuen Angebotspaketen, die T-Mobile zum Teil exklusiv aus den günstigen Relax-Tarifen und Top-Endgeräten schnürt. Nutzer der Partner-Plattform können die dort aufgeführten Mobilfunkangebote direkt online bestellen.