Tchibo mobil: 9 Cent Handytarif mit Prämien

Der Anbieter Tchibo mobil hat einen neuen 9 Cent-Tarif im Programm. Neukunden telefonieren für 9 Cent ins Festnetz und in alle Mobilfunknetze, ebenso auch in zahlreiche ausländische Fetsnetze in Europa und Amerika. Tchibo mobil Kunden können sich mit der PrivatCard zusätzlich Freiminuten und Prämien sichern.

Handytarife Selbständige© rangizzz / Fotolia.com
02.05.2011, 12:39 Uhr

Im neuen Tchibo mobil Handytarif telefonieren Neukunden für günstige 9 Cent pro Minute. Innerhalb Deutschlands sowohl ins Festnetz, als auch in alle Mobilfunknetze. Die 9 Cent gelten aber auch für Gespräche in alle europäischen Festnetze inklusive der Türkei, sowie ins Festnetz Kanadas und der USA. Im Rahmen des Einheitstarifs kosten auch SMS in alle deutschen Netze 9 Cent.
Tchibo mobil und die PrivatCard: zusätzliche Vorteile
Ab dem 3. Mai profitieren Tchibo mobil Kunden mit ihrer Tchibo PrivatCard doppelt: Bei jeder Guthabenaufladung und beim Einkaufen in der Filiale oder im Internet können sie Treuebohnen sammeln. Sie können sich ihre Treuebohnen als Freiminuten gutschreiben lassen oder in Prämien aus dem Tchibo Sortiment eintauschen.
Der Tchibo mobil Handytarif im Detail:
- Einheitstarif 9 Cent / Min. in alle deutschen Netze und ins europäische Festnetz, inklusive der Türkei, sowie in die Festnetze Kanadas und der USA
- 9 Cent / SMS in alle deutschen Mobilfunknetze
- Kostenlose Mailbox
- Bei Guthabenaufladung und Tchibo Einkäufen mit der PrivatCard Treuebohnen sammeln und in Freiminuten und Prämien eintauschen
- Startpaket mit Prepaid-SIM-Karte nur 9,99 Euro inkl. 5 Euro Guthaben, gilt auch beim Kauf eines Handys inkl. SIM-Karte
- Ausgewählte Marken-Handys ab 29,90 Euro (inkl. SIM-Karte mit 5 Euro Startguthaben)
- Auf Wunsch Tarifwechsel für Bestandskunden für einmalig 5 Euro Bearbeitungsgebühr über die Tchibo mobil Kundenbetreuung.