Tchibo mobil wird 10 und feiert mit vielen Angeboten

Die Zahl 10 spielt eine entscheidende Rolle bei dem Jubiläumsangebot der Kaffeerösterei, die nun seit 10 Jahren auf dem Markt der Mobilfunk-Discounter mitmischt und seine Tarife im o2-Netz realisiert. 10 Wochen läuft der Aktionszeitraum ab dem 11. August bis 19. Oktober. handytarife.de stellt ihnen die Angebote vor.

mobiles Internet Handy© zphoto83 / Fotolia.com
03.08.2014, 10:00 Uhr

Smartphone-Aktionstarif

Den Anfang macht der Smartphone-Tarif für 9,95 Euro im Monat. Dafür erhält der Nutzer 200 Freiminuten, 200 Frei-SMS und 300 Megabyte Datenvolumen. Wer den Tarif innerhalb des Aktionszeitraums abschließt zahlt im ersten Monat keine Grundgebühr und bekommt für einmalig 10 Euro die Tchibofon Community-Flatrate dazu, die kostenloses Telefonieren und Simsen innerhalb des Tchibo-Netzes ermöglicht. Für die SIM-Karte werden ebenfalls einmalig 10 Euro berechnet. Sind die Inklusiveinheiten verbraucht, kosten eine Gesprächsminute und eine SMS jeweils 9 Cent. Wer seine Rufnummer mitbringt, bekommt eine Gutschrift von 30 Euro.

Wer dazu noch ein Smartphone benötigt kann das Samsung Galaxy S3 mini für schlanke 110 Euro dazu erwerben.Dieses Handy ist zwar nicht mehr das jüngste, aber trotzdem wird damit ein günstiges Einsteiger-Paket geschnürt. Der Tchibo mobil Smartphone-Tarif gehört mit seinen inkludierten Leistungen bereits zu einem der günstigsten Tarife seiner Klasse. Besonder für Interessenten, die für den Partner oder die Familie nach einer Möglichkeit suchen, um günstig untereinander zu telefonieren kann sich die Tchibofon Community-Flat lohnen. 

Der reine Daten-Tarif

Wenn nur ein Tablet mit SIM-Karten-Slot für das mobile Internet fit gemacht werden soll, bietet Tchibo mobil eine 1 Gigabyte Flatrate für 9,95 Euro. Bei Abschuss werden einmalig 10 Euro fällig, wobei der erste Monat gratis ist. Wird für einen Laptop ein USB-Daten-Stick benötigt, dann kann dieser zusammen mit dem Tarif gekauft werden, allerdings entfällt dann das Gratis-Surfen im ersten Monat.

Für Wenigtelefonierer

Wer unterwegs kein Internet nutzt und auch sonst so wenig telefoniert und SMS schreibt, dass keine Inklusiveinheiten benötigt werden, bekommt für 10 Euro eine SIM-Karte mit dem Basis-Tarif, in dem jede SMS und jede Gesprächsminute 9 Cent kostet. Dazu können Interessenten wählen, ob sie 10 Euro Gesprächsguthaben oder ein Samsung E1200 als schlichtes Handy (Feature Phone) ohne Schnickschnack dazu bekommen wollen. In jedem Fall erhält der Kunde 30 Euro Guthaben, wenn er seine Rufnummer zu Tchibo mobil mitbringt.

Weitere Informationen und Bewertungen zum Anbieter Tchibo mobil