Preiswerte Handytarife im Januar

Zum Jahresauftakt gibt es einige günstige Mobilfunktarife mit zusätzlichem Datenvolumen, die wir in einer Übersicht vorstellen. Darunter geeignete Angebote für Wenig- und Vielsurfer.

Frau am Telefon© Amir Kaljikovic / Fotolia.com
05.01.2021, 13:48 Uhr

Zum Auftakt des neuen Jahres nehmen wir uns die Zeit, um aktuelle und preiswerte Handytarife in einer Übersicht zu präsentieren. Seit dem 1. Januar ist die Mehrwertsteuer zudem wieder auf den normalen Satz von 19 Prozent gestiegen, so kosten die Tarife entsprechend etwas mehr. Dafür gehören die teils krummen Zahlen der Vergangenheit an.

Allnet-Flat-Tarife mit 4 und 6 GB bei handyvertrag.de

Handyvertrag.de

Bei der zur Drillisch gehörende Mobilfunkmarke handyvertrag.de gibt es aktuell zwei Tarifaktionen, die noch bis zum 12. Januar 2021 um 11 Uhr gültig sind. Im Angebot sind dabei Allnet-Flatrate Tarife mit 4 beziehungsweise 6 GB LTE-Datenvolumen. Beide bieten unbegrenzt kostenlose Telefonie und SMS in deutsche Fest- und Mobilfunknetze.

Angebote im Überblick

  • LTE All 3 + 1 GB: 4 GB Datenvolumen und Allnet-Flat für Telefonie und SMS für 5,99 statt 7,99 Euro
  • LTE All 5 + 1 GB: 6 GB Datenvolumen und Allnet-Flat für Telefonie und SMS für 7,99 statt 12,99 Euro

Alle Tarife kommunizieren im O2-Netz von Telefónica und bieten eine Allnet-Flatrate für Telefonie und SMS in alle deutschen Fest- und Mobilfunknetze sowie EU-Roaming und Downloads mit bis zu 50 Mbit/s. Die voreingestellte Datenautomatik lässt sich deaktivieren, der Bereitstellungspreis von einmalig 19,99 Euro mit einer 24-monatigen Vertragslaufzeit entgehen. Ohne Laufzeit haben Nutzer eine Kündigungsfrist von einem Monat.

Zu den Angeboten von handyvertrag.de Bei diesem Link handelt es sich um einen Affiliate-Link (Partnerlink), der Nutzer auf Seiten Dritter führt. Wird dort ein Kauf getätigt, erhalten wir unter Umständen eine Provision. Diese Vergütung trägt dazu bei, dass wir unseren Service für Nutzer kostenlos anbieten können.
Sie können dieses Produkt natürlich auch woanders kaufen; der hier integrierte Werbelink ist ein Vorschlag und stellt weitere Informationen zur Verfügung. Partnerprogramme haben keinerlei Einfluss auf unsere redaktionelle Berichterstattung, Preise oder Platzierungen in Tarifrechnern.

winSIM mit 7 GB und Allnet-Flats für 9 Euro

WinSIM Sim-Karte

Bei der Drillisch-Marke winSIM gibt es ab sofort bis zum 12. Januar 2021 um 11 Uhr drei Tarife, die im Preis gesenkt und mit zusätzlichem Datenvolumen ausgestattet sind.

Je nach gewähltem Allnet-Flat-Tarif mit Telefonie- und SMS-Flatrate erhalten Neukunden oder wechselnde Bestandskunden auf Tarife mit 2 GB, 7 GB oder 12 GB Datenvolumen.

Angebote im Überblick

  • LTE All 1 + 1 GB: 2 GB Datenvolumen und Allnet-Flat für Telefonie und SMS für 4,99 statt 6,99 Euro
  • LTE All 5 + 2 GB: 7 GB Datenvolumen und Allnet-Flat für Telefonie und SMS für 8,99 statt 12,99 Euro
  • LTE All 10 + 2 GB: 12 GB Datenvolumen und Allnet-Flat für Telefonie und SMS für 14,99 statt 22,99 Euro

Die weiteren Konditionen fallen identisch zu handyvertrag.de aus, kurzum: O2-Netz, maximal 50 Mbit/s Internetgeschwindigkeit und ein einmaliger Bereitstellungspreis in Höhe von 19,99 Euro, wenn auf eine Laufzeit verzichtet wird. Verträge ohne Laufzeit haben bei winSIM jedoch eine Kündigungsfrist von drei statt nur einem Monat.

Zu den Angeboten von winSIM Bei diesem Link handelt es sich um einen Affiliate-Link (Partnerlink), der Nutzer auf Seiten Dritter führt. Wird dort ein Kauf getätigt, erhalten wir unter Umständen eine Provision. Diese Vergütung trägt dazu bei, dass wir unseren Service für Nutzer kostenlos anbieten können.
Sie können dieses Produkt natürlich auch woanders kaufen; der hier integrierte Werbelink ist ein Vorschlag und stellt weitere Informationen zur Verfügung. Partnerprogramme haben keinerlei Einfluss auf unsere redaktionelle Berichterstattung, Preise oder Platzierungen in Tarifrechnern.

congstar mit verlängerter Datenvolumens-Aktion

congstar

Die Telekom-Tochter congstar hat ihre bestehende Tarifaktion erneut verlängert und bietet noch bis zum 10. Januar 2021 für Neu- und Bestandskunden mehr Datenvolumen in eigenen drei Allnet-Flat-Tarifen an. So gibt es beispielsweise im Tarif "Allnet Flat M" während des Aktionszeitraumes satte 10 statt 5 GB LTE-Datenvolumen. Zusammen mit Allnet-Flatrates für Telefonie und SMS fallen dafür monatlich 20 Euro an. In den anderen Tarifen verdoppelt sich das Datenvolumen zwar nicht, es steigt jedoch beachtenswert an.

Angebote im Überblick

  • Allnet Flat S: 3 statt 2 GB Datenvolumen und Allnet-Flats für 12 Euro
  • Allnet Flat M: 10 statt 5 GB Datenvolumen und Allnet-Flats für 20 Euro
  • Allnet Flat L: 15 statt 10 GB Datenvolumen und Allnet-Flats für 30 Euro

Kunden surfen mit dem Angebot mit maximal 25 Mbit/s im Telekom-Netz. Mit der für 3 Euro monatlich teuren zu buchbaren Option "LTE 50" kann die Internetgeschwindigkeit auf bis zu 50 Mbit/s verdoppelt werden. Wer sich 24 Monate an congstar bindet, muss ein kleineres Bereitstellungsentgelt in Höhe von 15 Euro zahlen. Ohne Vertragslaufzeit fallen einmalig 35 Euro an.

Zu den Angeboten von congstar Bei diesem Link handelt es sich um einen Affiliate-Link (Partnerlink), der Nutzer auf Seiten Dritter führt. Wird dort ein Kauf getätigt, erhalten wir unter Umständen eine Provision. Diese Vergütung trägt dazu bei, dass wir unseren Service für Nutzer kostenlos anbieten können.
Sie können dieses Produkt natürlich auch woanders kaufen; der hier integrierte Werbelink ist ein Vorschlag und stellt weitere Informationen zur Verfügung. Partnerprogramme haben keinerlei Einfluss auf unsere redaktionelle Berichterstattung, Preise oder Platzierungen in Tarifrechnern.

klarmobil: Niedrigere Preise und mehr Datenvolumen

klarmobil

Noch bis zum 24. Januar 2021 läuft bei der Mobilfunkmarke klarmobil eine Tarifaktion, die drei Allnet-Flat-Tarife mit 2 beziehungsweise 3 GB zusätzlichem Datenvolumen ausstattet. Auch klarmobil hat die seit einigen Wochen bestehende Aktion erneut verlängert. Die Mobilfunkmarke nutzt das Telekom-Netz und setzt eine Vertragslaufzeit von 24 Monaten voraus.

Angebote im Überblick

  • Allnet Flat 3 + 2 GB LTE: 5 GB Datenvolumen und Allnet-Flat für Telefonie und SMS für 9,99 Euro
  • Allnet Flat 5 + 3 GB LTE: 8 GB Datenvolumen und Allnet-Flat für Telefonie und SMS für 14,99 Euro
  • Allnet Flat 10 + 2 GB LTE: 12 GB Datenvolumen und Allnet-Flat für Telefonie und SMS für 19,99 Euro

Die drei Tarife sind in den ersten 24 Monaten zusätzlich im Preis reduziert, ab dem 25. Monat erhöht sich der monatliche Preis um jeweils 10 Euro. Die Surfgeschwindigkeit fällt analog zum Angebot bei congstar mit maximal 25 Mbit/s verhältnismäßig niedrig aus. Eine Verdoppelung auf maximal 50 Mbit/s kann für monatlich 3 Euro hinzugebucht werden.

Zu den Angeboten von klarmobil Bei diesem Link handelt es sich um einen Affiliate-Link (Partnerlink), der Nutzer auf Seiten Dritter führt. Wird dort ein Kauf getätigt, erhalten wir unter Umständen eine Provision. Diese Vergütung trägt dazu bei, dass wir unseren Service für Nutzer kostenlos anbieten können.
Sie können dieses Produkt natürlich auch woanders kaufen; der hier integrierte Werbelink ist ein Vorschlag und stellt weitere Informationen zur Verfügung. Partnerprogramme haben keinerlei Einfluss auf unsere redaktionelle Berichterstattung, Preise oder Platzierungen in Tarifrechnern.