Update: iPhone Tarife in Deutschland

Wie teuer wird das Telefonieren mit einem iPhone Handy? T-Mobile Chef Obermann deutete an, dass die Handytarife seines Unternehmens unter 50 Euro monatlich erhältlich sein werden, Details sollen folgen.

Apple© Apple
22.10.2007, 10:01 Uhr

Wie handytarife.de Ende vergangener Woche berichtete werden die genauen Tarife wohl erst Ende Oktober offiziell bekannt gegeben. Gegen über dem „Spiegel“ erklärte der Telekom-Chef jedoch jetzt bereits: "Das Einsteigerpaket wird unter 50 Euro pro Monat kosten und schon massig Internet-Surfen beinhalten".
Daten-Flatrate bereits inklusive
Internet-Berichten zufolge sollen iPhone Kunden voraussichtlich drei Tarife zur Auswahl stehen, die sich nach Anzahl der Freiminuten und Inklusiv-SMS unterscheiden. Eine Flatrate für den Datenverkehr über GPRS wird in allen Tarifen bereits enthalten sein.
Der billigste Handytarif für 50 Euro monatlich hätte demnach 100 Gesprächsminuten und 40 SMS-Kurznachrichten inklusive. Für 70 Euro gäbe es 200 Inklusivminuten und 150 SMS, der teuerste Handy-Tarif soll 90 Euro kosten und dabei 1000 Gesprächsminuten und 300 SMS beinhalten.
Gesprächsminuten außerhalb des jeweiligen Inklusivvolumens sollen 39 Cent kosten.
Das iPhone wird ab dem 9. November exklusiv bei T-Mobile erhältlich sein.
Diskutieren Sie alle News rund um das iPhone in unserem Forum!