Vodafone: Knaller Prepaid-Tarif mit 1 GB unter 10 Euro

Ab dem 18. Januar (online schon früher!) bekommen Neu- und Bestandskunden bei Vodafone für 9,99 Euro im „CallYa Smartphone Special“ Handytarif alle vier Wochen 1 Gigabyte Datenvolumen und LTE-Highspeed mit bis zu 375 Megabit pro Sekunde. Und das nicht nur in Deutschland, sondern in der ganzen EU. Das klingt gut...

Vodafone© Vodafone GmbH
13.01.2017, 11:43 Uhr

Denn Roaming ist bereits ohne Aufpreis im Paket enthalten. Damit will der Anbieter Vodafone die steigende Nachfrage der Deutschen nach immer mehr Datenvolumen erfüllen.
  Die besten Discount & Prepaid Tarife im Vodafone D2 Netz
Die aktuelle TK-Marktanalyse des VATM zeigt: 2016 wurden pro SIM-Karte monatlich 510 Megabyte Daten verbraucht. Eine Steigerung von rund 23 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Der durchschnittliche Verbrauch von Vodafone Privatkunden liegt im Schnitt sogar fast dreimal so hoch.
1 GB Datenvolumen mit top LTE Geschwindigkeit
Im CallYa Smartphone Special Handy-Tarif sind neben dem erhöhten Datenvolumen weiterhin ein LTE-Zugang mit bis zu 375 Megabit pro Sekunde, eine netzinterne SMS- und Telefon-Flatrate sowie ein Paket mit 200 Minuten/SMS in alle weiteren deutschen Netze enthalten. Das EU-Roaming ist ebenfalls inklusive.
Der Preis für die vierwöchige Nutzungszeit der Inklusivleistungen liegt bei 9,99 Euro. Wer einen Prepaid Tarif-Vergleich anstellen möchte sollte beachten, dass der Preis hier für 4 Wochen gilt, nicht für einen Monat. Über das Jahr gesehen muss man also mit 13x 9,99 statt 12x9,99 Euro kalkulieren.
Unser Fazit: Ein Tarif Knaller
Dieser Handytarif bekommt einen fetten Daumen nach oben: Vodafone D-Netz, 1 GB Daten mit LTE, Inklusiv-Einheiten sowie EU-Roaming, das Ganze sehr flexibel durch monatliche Kündigungs-Möglichkeit – was will man mehr?
Online startet der Vorverkauf des Tarifs ab sofort unter www.vodafone.de/freikarten, in Shops erst später.