WP7-Smartphone Nokia Lumia 800 erhältlich

Ab sofort ist das neue Lumia 800 von Nokia in Deutschland verfügbar. Seine Premiere auf einem Nokia-Smartphone feiert Microsofts mobiles Betriebssystem Windows Phone 7, welches in der aktuellen Mango-Version ausgeliefert wird und somit unter anderem auch der Internet Explorer 9 auf dem Gerät installiert ist.

Microsoft© Microsoft Corporation
15.11.2011, 12:05 Uhr

Das Nokia Lumia 800 mit Windows Phone 7.5 Mango ist für jene geeignet, die Wert auf eine umfassende Integration ihrer sozialen Netzwerke wie etwa Twitter oder Facebook legen. Die Nutzer können so Standorte und Bilder in Echtzeit mit ihren Kontakten teilen, Status-Updates verfassen und einsehen und weitere Nokia-spezifischen Funktionen nutzen: Nokia Drive ist ein vollwertiges sprachgeführtes Navigationsgerät samt kostenloser Navigation inklusive Routenführung und eigener In-Car-Nutzeroberfläche.
Viele Nokia-Anwendungen
Die in Nokia Musik integrierte Anwendung "Konzerte" bietet die Möglichkeit, nach lokaler Live-Musik zu suchen, musikalische Entdeckungen in sozialen Netzwerken zu teilen oder Konzerttickets online zu kaufen. "Konzerte" ist Teil des kommenden Nokia Musik-Softwareupdates. Das Nokia Lumia 800 wird ab heute zum Preis von rund 500 Euro ohne Vertrag in Deutschland angeboten. Das neue Smartphone wird unter anderem über die Netzanbieter Deutsche Telekom, Telefónica O2, Base und über mobilcom-debitel erhältlich sein.
 Alle Details zum Nokia Lumia 800