Xtra Click&Go: Neuer Billig-Tarif von T-Mobile

Mit dem neuen Billig-Tarif von T-Mobile, Xtra Click&Go, können Prepaidkunden rund um die Uhr an allen Tagen der Woche ab sofotz für 15 Cent pro Minute im eigenen Mobilfunknetz telefonieren. Das Verschicken einer SMS in alle Netze ist ebenfalls zu einem Preis von 15 Cent zu haben. Inlandsanrufe zu anderen Mobilfunknetzen und in das Festnetz kosten 30 Cent pro Minute.

Tarifvergleich© Jacob Lund / Fotolia.com
01.08.2005, 12:02 Uhr

Mobilboxabfragen sind mit dem neuen "SIM only"-Tarif im Inland kostenlos. Ein Handy gibt es jedoch zu diesem Tarif nicht und er kann nur über das Internet erworben werden.
Der Bereitstellungspreis der XtraCard fürs Handy beträgt 19,95 Euro. Er enthält bereits ein Startguthaben von zehn Euro. Die Bezahlung erfolgt über Kreditkarte oder per Nachnahme. Ihr Prepaid-Guthaben können Xtra Click&Go Kunden zum Beispiel über das Internet wahlweise um 15, 30 oder 50 Euro erhöhen. Außerdem sind Aufladungen über das elektronische Aufladeverfahren Cash&Go unter anderem an Tankstellen, Bankautomaten und in T-Punkten möglich. Eine Verpflichtung zur monatlichen Mindestnutzung besteht nicht - das aufgeladene Guthaben bleibt für den Zeitraum von 92 Tagen gültig (PhoneTime). Auch danach bleibt der Kunde noch für weitere 92 Tage erreichbar (MessageTime). Eventuelles Restguthaben wird im Rahmen einer neuen Aufladung während der Phone- oder MessageTime reaktiviert und kann vom Kunden abtelefoniert werden.