ZTE Blade Q Maxi startet in Deutschland

Das Einsteiger-Smartphone mit 5-Zoll-Display ist Teil der ZTE Blade-Reihe und will durch seinen günstigen Preis und sein hohes Leistungsangebot überzeugen. Der große Bildschirm ist mit IPS-Bildschirmtechnik ausgestattet, die Verzerrungen verhindert und Ansichten aus Blickwinkeln bis zu 178 Grad erlaubt.

Handytarife im Vergleich© blackzheep / Fotolia.com
29.06.2014, 14:33 Uhr


Für hohe und lange Leistung sollen der 1,3 GHz Dual Core MTK-Prozessor und der 2000 mAh Lithium-Ionen Akku sorgen.
  Weitere ZTE Handys
  Die besten Smartphones für Einsteiger
Mit seinem großen Display eignet sich das Blade Q Maxi für Video- und Fotofunktionen – aber auch das Surfen im Internet und das Spielen von Online-Games ist so jederzeit möglich. Dank der 5-MP-Kamera mit Autofokus, Blitz und Panoramamodus lassen sich wichtige Momente festhalten und mit Freunden teilen. Beliebte Google- und Cloud-Dienste wie Evernote, Dropbox und eine Office Suite sind auf dem Blade Q Maxi bereits vorinstalliert.
Hier die technischen Details zum ZTE Blade Q Maxi:

  • Betriebssystem: Android 4.2 Jelly Bean
  • Größe und Gewicht: 143x72x9.1mm
  • Display: 5 Zoll FWVGA (480x854Pixel)
  • Kamera: 5 Megapixel Kamera mit AF / Blitz, 0,3 Megapixel Frontkamera
  • Netzwerk: GSM 900/1800/1900 MHz, UMTS 900/2100 MHz
  • Batterie: 2000 mAh Lithium-Ionen Akku
  • Prozessor: 1,3 GHz Dual Core MTK-Prozessor
  • Speicher: 1GB RAM, 4GB ROM interner Speicher
  • Sonstiges: GPS, WiFi 802.11 abgn, Bluetooth 4.0, Mobiler Hotspot, HD Voice, duales Mikrofon zur Geräuschreduzierung, FM Radio