Ratgeber Mobilfunk

Diese Ratgeber-Rubrik zeigt und erklärt Ihnen Wissenswertes und gibt Tipps rund um Handys und Tarife, rund um Technik und Wissensfragen. Ob es dabei um Geräte und Zubehör oder um Basiswissen geht - die Experten von handytarife.de erklären so, dass es nicht nur Technik-Freaks verstehen.

  • Frau mit Smartphone
    Kaufberatung

    Smartphone unterm Weihnachtsbaum? Wir empfehlen sechs Modelle!

    Weihnachten steht vor der Tür und Sie suchen noch ein Technik-Geschenk? Warum nicht ein Smartphone verschenken? Mit unseren Empfehlungen zu jedem Budget gelingt die Überraschung.

  • Google
    News

    Wozu brauche ich Google Currents?

    Google hat mit Currents einen neuen Dienst herausgebracht. Was viele verwirren dürfte: Currents gab es früher schon einmal, hat nun aber einen völlig anderen Zweck. Das ist nicht das einzige, was viele Nutzer von Android negativ bewerten könnten.

  • Frau mit Handy
    Telekom, Vodafone oder O2?

    Welcher Mobilfunk-Anbieter nutzt welches Netz?

    Es gibt viele Mobilfunkmarken auf dem deutschen Markt. Nicht immer ist direkt ersichtlich, ob die Tarife das Netz der Deutschen Telekom oder das von Vodafone oder Telefónica Deutschland nutzen. Unsere Liste gibt einen Überblick.

  • Smartphone im Café
    Ratgeber

    WLAN: Das Smartphone als Wi-Fi-Hotspot?

    Ein Android-Smartphone lässt sich als mobiler WLAN-Hotspot einrichten. Handytarife.de erklärt, welche Schritte mit dem Smartphone durchzuführen sind, ehe das Handy seinen Internet-Zugang via WLAN mit anderen Geräten teilt.

  • Samsung
    Vergleichstest

    Fotohandy-Test 2018: Samsung holt sich die Krone zurück

    Apple iPhone XR, Huawei Mate 20 Pro, OnePlus 6T und Samsung Galaxy Note 9 haben sich dem alljährlichen Fotohandy-Test von handytarife.de gestellt und insgesamt auf einem hohen Niveau abgeschnitten. Trotzdem lohnt es sich genau hinzuschauen, denn alle Smartphones haben ihre Stärken und Schwächen.

  • Frau mit Smartphone
    5G

    5G: Klagen über Klagen

    Mal ehrlich… Dass 1&1, Freenet, o2, Telekom und Vodafone vor den Kadi ziehen, ist zu begrüßen, denn es ist Ausdruck eines funktionierenden Rechtsstaates. Schizophren ist es hingegen, Regulierung zu akzeptieren und gleichzeitig zu verteufeln. Die Politik darf jetzt bloß nicht einknicken.

  • Handwerker
    Ratgeber

    Wir packen unsere Siebensachen: Apps für Handwerker

    Ein schlechter Handwerker schimpft immer auf sein Werkzeug? Bei Smartphones trifft diese Weisheit nicht zu, denn der Test von handytarife.de beweist: So manche Handwerker-App hält nicht was sie verspricht. Das Handy kann aber auch ein Helfer auf der Baustelle sein. Wir verraten mit welchen Apps.

  • Handytarife im Vergleich
    Ratgeber

    Arbeitsplatzsuche 4.0: Per App zum neuen Job

    Neues Jahr, neuer Job? Nicht selten gehen die guten Vorsätze für das neue Jahr mit Wünschen einher, die auch das Arbeitsleben betreffen. Sind Sie mit Ihrer Stelle nicht zufrieden? Die Redaktion von handytarife.de hat sich Apps angeschaut, mit denen einen neuen Job finden und direkt auch die Bewerbung verschicken können.

  • Vodafone
    Funkloch

    Zero-Rating: Die Nullen sitzen bei Telekom und Vodafone

    Mal ehrlich… Wollen die Deutsche Telekom und Vodafone ein Zwei-Klassen-Internet erschaffen? Ein Internet im Internet, um in Deutschland weiterhin abkassieren zu können? StreamOn der Telekom und nun auch der Vodafone Pass sind Ausdruck für eine Verweigerungshaltung gegenüber der Digitalisierung. 

  • Handytarife Selbständige
    Ratgeber

    Besser schlafen dank Blaulichtfilter

    Macheiner erinnert sich bei blauem Licht an den irreführenden Dialog in Rambo 3: „Was ist das? Das ist blaues Licht. Und was macht es? Es leuchtet blau.“ Doch in Wirklichkeit tut dieses kurzwellige Licht vielmehr mit unserem Körper. Wie Sie Ihren Schlaf verbessern können, erklärt Ihnen dieser Ratgeber von handytarife.de

  • Studententarife
    Ratgeber

    Spenden per App: Intransparent und unseriös?

    Als handytarife.de begann, die ersten Spenden-Apps zu testen, versprühten die kreativen und neuen Konzepte viel Optimismus. Doch je tiefer man in den Aufbau der Organisationsstrukturen hervordringt, desto undurchsichtiger wird es häufig. Hinzu kommt, dass sich weder Apple und noch weniger Google mit Ruhm bekleckern.

  • Handytarife Selbständige
    Ratgeber

    Micro-SD-Karte: Endlich Schluss mit zu wenig Speicherplatz

    Mit Android 6.0 führte Google in den Smartphone-Einstellungen die wegweisende Neuerung „als internen Speicher formatieren“ ein. So lässt sich die Micro-SD-Karte zu dem ab Werk verbauten Speicher hinzuaddieren. Welche Vorteile das mit sich bringt, und was es zu beachten gilt, hat handytarife.de zusammengestellt.

  • Handy Tarifrechner
    Magazin

    Unterwegs das Handy aufladen

    Sie kommen mit einer Akku-Ladung nicht über den Tag? Die Redaktion von handytarife.de hat für Sie die wichtigsten Informationen zusammengestellt und gibt einen Überblick, wie Sie mit sogenannten Akkupacks Abhilfe schaffen, ob Muskelkraft helfen kann, und wie wir in Zukunft unsere Handys auftanken.

  • Handytarife vergleichen
    Missmobile

    Smarte Mode - Klamotten und Technik verschmelzen zu #fashiontech

    In letzter Zeit höre ich immer mehr über 2-in-1-Produkte. Aber nicht nur im Bereich Kosmetik gibt es sie. Mode und Technik verbinden sich zu #fashiontech. Kleidung soll "smart" werden. Und darüber berichte ich euch jetzt mal. Vielleicht habt ihr von dem einen oder anderen auch schon gehört?

  • Handytarife vergleichen
    Ratgeber

    Offenes WLAN, Hotspot und Free-Wifi – Wie gefährlich sind sie?

    591 Millionen Gigabyte Daten wurden laut dem Jahresbericht 2015 der Bundesnetzagentur über die Mobilfunknetze verschickt. Das waren fast 200 Millionen Gigabyte mehr als im Jahr davor. Die Zahl der regelmäßigen UMTS- und LTE-Nutzer belief sich dabei auf 74,3 Millionen. Denn in Deutschland gibt es 108 Millionen aktiv genutzte SIM-Karten. Auf jede SIM-Karte entfielen im Schnitt 435 Megabyte Daten. Setzt sich der Anstieg der letzten Jahre so weiter fort, dann sind es nächstes Jahr über 700 Megabyte.

  • Chatten
    Ratgeber

    Anleitung: Das Smartphone wiederfinden oder löschen Schritt für Schritt

    Die Reaktion von handytarife.de hat eine Anleitung zusammengestellt, um Ihnen Schritt für Schritt zu zeigen, wie Sie handeln sollten, wenn Ihr Handy weg ist und Sie es wiederfinden oder löschen wollen.

  • Frau mit Smartphone
    Ratgeber

    Anleitung: Das Smartphone schützen Schritt für Schritt

    Die Reaktion von handytarife.de hat eine Anleitung zusammengestellt, um Ihnen Schritt für Schritt zu zeigen, wie Sie ihr Handy für den Fall, dass Sie es verlieren oder Ihnen geklaut wird, schützen können.

  • Studententarife
    Ratgeber

    112 – die Nummer für den Notfall

    Die Telefonnummer 112 ist eine Notrufnummer, die gebührenfrei in Europa als Euronotruf bekannt ist. Wer vom Handy oder Festnetz aus diese Nummer wählt, wird mit einer Leitstelle verbunden, die je nach Notwendigkeit die zuständigen Organisationen wie Feuerwehr, Rettungsdienst oder Polizei alarmiert.

  • mobiles Internet Handy
    Missmobile

    Chatten bis die Finger glühen - aber mit welchem Messenger?

    Mit meinen Freundinnen in Kontakt zu bleiben war nie einfacher als heute. Während man sicher früher noch zum Telefonieren verabreden musste, kann man heute dank Smartphone, Computer und Internet eigentlich (fast) immer und überall mit Freunden chatten. „Ich hab dich angerufen, aber du warst nicht da“ ist also keine Ausrede mehr, wenn man sich nicht beim anderen meldet. 

  • Chatten
    Ratgeber

    Die eSIM: mit dem Smartphone fest verbunden

    Die neuste Entwicklung ist die eSIM (Embedded-SIM). Sie ist ein in Smartphones, Tablets und Wearables fest verbauter Chip, der bei einem Netz- oder Providerwechsel lediglich umprogrammiert werden muss.

  • Handy Tarifrechner
    Magazin

    Kinder schützen mit der Kinderschutz-App

    Smartphone-Besitzer, die ihren Kindern das eigene Handy zum Spielen überlassen, sollte klar sein, dass die Neugier eines Kindes stärker sein kann als jedes Verbot. Ohne die nötige Schutz-Software ist es den Kids möglich, nahezu alles zu tun, was mit einem Smartphone machbar ist. Ein Telefonat mit Oma und Opa ist da das Harmloseste.