Handy TarifrechnerTarifrechner Handy-DatenbankHandy-Datenbank KaufberatungAlle Anbieter Testberichte
SucheSuche DruckenDrucken facebooktwitterGooglePlusYouTube



Handy News


© WEB.DE

Web.de und GMX packen 100 SMS dazu

Darf’s ein bisschen mehr sein? In allen All-Net & Surf Tarifen der beiden Freemail-Portale sind nun 100 SMS enthalten. Für alle, die gerne telefonieren ist das tatsächlich ein Vorteil. SMS-Veteranen müssen sich in der neuen Tarif-Struktur hingegen gegebenenfalls einschränken. Die Redaktion von handytarife.de hat neuen Handytarife unter die Lupe genommen.

 Wer sich für einen Tarif im D-Netz interessiert spart im Vergleich zu vorher im All-Net & Surf 2 GB monatlich einen Euro. So ist es auch im All-Net & Surf 3 GB. Unverändert bleibt der Preis im All-Net & Surf 4 GB. Alle Tarife sind nun nicht mehr mit zweckungebundenen Freieinheiten ausgestattet, sondern besitzen nun ein Minutenpaket mit 200, 300 oder 400 Einheiten und bekommen zusätzlich 100 Frei-SMS.

 

Nur wer über 100 SMS pro Monat schreibt, fährt mit dieser neuen Tarif-Struktur schlechter. Betreffen dürfte das aber nicht allzu viele. Die Zahl der in Deutschland verschickten SMS ist im Jahr 2016 weiter gesunken und lag bei 12,7 Milliarden Kurzmitteilungen. Damit sind wir beinahe bei dem Stand von 2000 angekommen, als 11,4 Milliarden Mitteilungen verschickt wurden.

 

All-Net & Surf 2 GB (D-Netz)

  • 200 Frei-Minuten
  • 100 Frei-SMS
  • 9,9 Cent/ Min. & SMS
  • 2 GB mit bis zu 42,2 Mbit/s im UMTS-Netz
  • EU-Roaming inklusive
  • 8,99 Euro/ Monat
  • 9,90 Euro Anschlusspreis

 

Wer sein Frei-Einheitenkontingent überschreitet, zahlt pro Minute und SMS 9,9 Cent. Ein Startguthaben über 30 Euro erhalten Kunden, die für ihr E-Mail-Konto zahlen. Für die Rufnummernmitnahme gibt es lediglich 10 Euro Wechslerbonus. Die Kosten für die Portierung, die bei dem alten Provider fällig werden, können damit also nicht gedeckt werden. Genutzt wird das Netz von Vodafone, wobei es keinen Zugang zum LTE-Netz gibt. Die Laufzeit beträgt 24 Monate

 

Die Tarife im E-Netz sind ähnlich aufgebaut, bieten aber ein paar andere Vorzüge. So bekommen hier auch Kunden mit einem kostenlosen Free-Mail-Konto 10, 15 oder 20 Euro Startguthaben, die aber erst ab dem 4. Monat verrechnet werden. Wer für sein E-Mail-Konto eine monatliche Gebühr zahlt, bekommt je nach Tarif 40, 45 oder 50 Euro Startguthaben. Außerdem haben E-Netz-Kunden Zugang zum LTE-Netz der Telefonica.

 

All-Net & Surf LTE (E-Netz)

  • 200 Frei-Minuten
  • 100 Frei-SMS
  • 9,9 Cent/ Min. & SMS
  • 2 GB mit bis zu 21,1 Mbit/s im LTE-Netz
  • EU-Roaming inklusive
  • 6,99 Euro/ Monat
  • 9,90 Euro Anschlusspreis

 

Der All-Net & Surf LTE mit 2 Gigabyte Datenvolumen ist im Vergleich zu vorher 50 Cent günstiger geworden. Der All-Net & Surf LTE 3 GB kostet mit 8,99 Euro nun einen Euro weniger im Monat. Wer sich für den All-Net & Surf LTE 4 GB entscheidet, zahlt hingegen mit 12,99 Euro nun monatlich 50 Cent mehr. Allerdings wurden die Inklusivleistungen auch in diesem Paket um 100 SMS im Monat erhöht.


Anzeige:
Weitere News:

Handy Tarifrechner

Handytarife Vergleich
Handytarife im Vergleich

handytarife.de - Optimierer App

Die beliebtesten Handys

Mobilfunk Anbieter
mehr...

Rufnummernmitnahme
Handyvertrag wechseln und Rufnummer mitnehmen. Welche Kosten entstehen und wie die Übernahme der Handynummer abläuft.

Die beliebtesten Handytarife

Bezahlen mit dem Handy
Mobile Payment auf dem Vormarsch. So bezahlen Sie mit dem Handy und können Ihr Portemonaie getrost Zuhause lassen.

Handy Apps

Das Angebot an Apps ist unerschöpflich. Für alle Betriebssysteme sind hunderttausende Apps verfügbar. Aber nicht alle sind sinnvoll. Wir haben eine Auswahl an nützlichen Apps recherchiert. Mehr in der Übersicht.
© Handy News - handytarife.de 1998-2017  

Presse | Werbung | Impressum | Jobs | Informationen | Datenschutz

Alle Angaben ohne Gewähr