Handy Newsarchiv
  • Aktion: Samsung-Smartphones bei der Telekom 50 % reduziert

    Die Telekom hat den Anschlusspreis auf 39,95 Euro erhöht. Beinahe gleichteitig gibt es vom 17. bis 27.8. bei Neuabschluss oder Vertragsverlängerung in den MagentaMobil-Tarifen 50 Prozent Rabatt auf Samsung-Smartphones. Die Redaktion von handytarife.de hat verglichen, ob die Aktion Schnäppchenpotenzial hat.

    weiter
  • EU-Roaming: Wer ist hier der Boss?

    Der österreichische Mobilfunk-Discounter Telering hat reagiert und bietet nun alternative Roaming-Tarife an. Auf solche beruft sich auch o2, die ihre Kunden am 15. Juni nicht automatisch umgestellt haben. Darum strebt der Bundesverband der Verbraucherzentralen nun eine Klage an. Die Redaktion von handytarife.de prüft deren Erfolgspotenzial. 

    weiter
  • T-Mobile USA: Hier gibt's das bessere Alcatel-Smartphone

    Umgerechnet rund 107 Euro kostet das T-Mobile Revvl T1, das von TCL hergestellt wird und eine Mischung aus dem Alcatel A3 und A3XL ist. Smartphone-Einsteiger müssen hierzulande mit dem Alcatel U5 HD vorliebnehmen, das für 119,90 Euro unverbindliche Preisempfehlung deutlich schwächer ist.

    weiter
  • Ist das Batterie-Problem von Wearables endlich gelöst?

    Das Startup „Sequent Watch“ wirbt auf der Cowdfunding-Plattform Kickstarter noch bis Mittwoch um 18:45 Uhr um Unterstützer für einen Fitnesstracker in Form einer Uhr, die ihre Energie aus den Bewegungen ihres Trägers bezieht. Dabei wurde das Finanzierungsziel der schweizer Firma schon um mehr als das zehnfache Übertroffen.

    weiter
  • Mehr Datenvolumen bei Otelo, Telekom und Vodafone

    Vodafone hebt das Datenvolumen für Neu- und Bestandskunden in seinen CallYa-Tarifen an und das Tochterunternehmen Otelo stockt auch bei den Laufzeitverträgen auf. Die Deutsche Telekom bietet im Zuge einer Aktion bis 6. November mehr Daten und Rabatte auf die Grundgebühr für Neukunden, aber auch eine höhere Anschlussgebühr.

    weiter
  • Haben Smartphones eine Generation zerstört?

    „Have Smartphones Destroyed a Generation?“ titelte "The Atlantic" mit dem Artikel der Autorin Jean M. Twenge, die amerikanische Jugendliche in ihrer Mediennutzung beobachtet hat. Die Redaktion von handytarife.de hat nachgeschaut, ob sich dieselben Anzeichen in Statistiken bei deutschen Jugendlichen wiederfinden.

    weiter
  • Telekom-Tochter wegen EU-Roaming abgestraft

    Die Telekom-Control Kommission hat als Regulierungsbehörde in Österreich bei vier Tarife der Telekom-Tochter T-Mobile Austria beziehungsweise deren Mobilfunk-Discounter Telering die Erhebung eines Aufschlags für Datenroaming untersagt. Was bedeutet das für "National-Tarife" in Deutschland?

    weiter
  • 1&1, Klarmobil und Simply: Dreimal 10 Gigabyte und mehr

    1&1 passt seine Sommeraktion an, Klarmobil verschenkt im ersten Vertragsmonat 10 Gigabyte im D-Netz und Simply reichen die 10 Gigabyte schon nicht mehr und stellt im LTE 10.000 Tarif nun 15 Gigabyte zur Verfügung. Die Redaktion von handytarife.de hat die neuen Aktionen für Sie unter die Lupe genommen.

    weiter
  • Support für das erst Fairphone endet

    Der Gründer von Fairphone Bas van Abel hat mitgeteilt, dass keine weiteren Ersatzteile für das erste Smartphone des Herstellers produziert werden, und dass die Software keine Updates mehr bekommen wird. Mehrere Tage nach dieser Ankündigung zeigt sich die Enttäuschung der der Nutzer in den Kommentaren des Firmen-Blogs.

    weiter
  • Smartphone-Nachfrage sinkt in Westeuropa weiter

    Die Nachfrage nach smarten Mobiltelefonen belief sich in Westeuropa im zweiten Quartal 2017 auf insgesamt 28,7 Millionen Stück. Das sind drei Prozent weniger als im Vorjahresquartal, womit die Entwicklung seit nunmehr drei Quartalen in Folge rückläufig ist. Doch der Umsatz steigt.

    weiter
  • Aldi: Huawei Y6 2017 deutschlandweit für 149 Euro

    Das Einsteiger-Smartphone Huawei Y6 2017 steht ab heute bei Aldi in den Regalen. Bis 10. August gibt es das Handy exklusiv die dem Einzelhändler inklusive Aldi-Talk Starter-Kit mit 10 Euro Startguthaben für 149 Euro. Die Redaktion von andytarife.de hat verglichen, wie viel Schnäppchen-Potenzial in dem Bundle steckt.

    weiter
  • Frauen-EM geht in die heiße Phase, auch auf dem Handy!

    Heute, am Dienstag dem 25.07. spielen die DFB-Frauen um 20.45 Uhr gegen Russland. Mit einem Unentschieden ist Deutschland weiter, doch das Ergebnis entscheidet auch darüber, ob sie im Viertelfinale gegen Dänemark oder die Niederlande antreten. Wir verraten Ihnen, wie Sie kein Tor verpassen.

    weiter
  • Google Protect: Android setzt auf Sicherheit

    Zwei Neuheiten werden von gerade aus Palo Alto für Googles Smartphone-Betriebssystem ausgerollt. Damit bekommen nun alle Handys, die „Google Play Dienste“ in der Version 11 installiert haben einen Viren-Schutz. Ausgewählte Mobiltelefone erhalten außerdem eine Funktion, um bei einem Notruf den Standort mitteilen zu können.

    weiter
  • Klarmobil: Bis 30.7. 100 Minuten + 1 GB für 4,95€/Monat

    Klarmobil haut hin und wieder Laufzeit-Verträge zu ganz besonders günstigen Konditionen raus – wie auch jetzt. Noch 30. Juli 2017 gibt es eine Smartphone Flat mit 100 Frei-Minuten und 1 Gigabyte Datenvolumen für 4,95 Euro pro Monat im Telekom-Netz. Nach Ablauf der 24 Monate fallen 9,95 Euro an.

    weiter
  • Mozilla: Die eigene Stimme spenden

    Die Tech-Giganten Amazon, Apple, Google und Microsoft treiben die Entwicklung der Spracherkennung immer weiter voran. Damit Sprachdatenbanken, die hinter solchen Anwendungen stecken, auch für kleinere Entwickler zugänglich sind, um neue Apps zu programmieren, hat Mozilla das „Project Common Voice“ ins Leben gerufen.

    weiter
  • Unitymedia: WifiSpots auch im Ausland nutzen

    Die Abschaffung der Roaming-Gebühren hat die Mobilfunknutzung im Ausland deutlich günstiger gemacht. Doch gerade im Ausland, wo nicht im heimischen WLAN gesurft wird, kann das Datenaufkommen höher ausfallen. Unitymedia-Kunden können nun von einer Hotspot-Flat im Ausland profitieren- doch es gibt einen Haken.

    weiter
  • Trend setzt sich fort: Supermärkte rechnen alle 4 Wochen ab

    Die Deutsche Telekom tut es bei MagentaMobil Start, Vodafone bei CallYa und o2 ebenfalls bei seinen Prepaid-Tarifen: sie werden alle im 4-Wochen-Rhythmus abgerechnet. Nach AldiTalk sind nun auch Edekamobil und Lidlconnect nachgezogen. Eine versteckte Preiserhöhung?

    weiter
  • Neue Volumen-Tarife bei freenetmobile

    Ab heute gibt es bei dem Mobiulfunk-Discounter freenetmobile die freeSMART-Tarife zu veränderten Konditionen. Der beliebte freeSMART 500 wird vom freeSMART 400 abgelöst und funkt nun im Telekom-Netz. Auch die anderen Tarife erfahren eine Anpassung. Wir haben die Neuigkeiten für Sie zusammengefasst.

    weiter
  • discoPLUS nun mit vier neuen Tarifen am Start

    Der Mobilfunk-Discounter discoPLUS aus dem Hause Drillisch hat sein Tarif-Portfolio komplett überarbeitet. Angeboten werden zwei Volumen-Tarife und zwei Allnet-Flatrates, die nun auch im LTE-Netz funken. Alle weiteren Neuerungen und die anfallenden Kosten erfahren Sie im Artikel von handytarife.de.

    weiter
  • YouGov-Studie: Nur wenige nutzen Trainings-Apps

    Was tut sich am Markt der Fitness-Apps? Dieser Frage ist YouGov nachgegangen und hat seine Datenbank aus der über den Jahresverlauf 70.000 Befragten analysiert und mit einem Fragebogen kombiniert, den 2017 sportlich aktive oder interessierte Deutsche über 18 beantwortet haben.

    weiter