41% der jungen Autofahrer nutzen Handy am Steuer

Nur mal schnell den Kinoabend zusagen: Immer wieder lassen sich Autofahrer durch ihr Handy oder Smartphone ablenken. Das gilt besonders für die Jüngeren. Ob häufig, ab und an oder nur selten: Insgesamt 41 Prozent der 18- bis 29-jährigen Autofahrer schreiben oder lesen während der Fahrt Textnachrichten.

mobiles Internet Handy© zphoto83 / Fotolia.com
14.09.2014, 08:41 Uhr

Das zeigt eine aktuelle forsa-Umfrage im Auftrag von CosmosDirekt. Dazu wurden im Juni 2014 in Deutschland 2.000 Autofahrer ab 18 Jahren befragt.
Dass sie als Autofahrer während der Fahrt mit dem Handy eine Textnachricht schreiben oder lesen, kommt vor:
                              häufiger    manchmal    selten      nie
Insgesamt                 2 %               3 %          10 %       85 %
18- bis 29-jährige     12 %             5 %          24 %       59 %
30- bis 44-Jährige    1 %               5 %          18 %       77 %
45- bis 59-Jährige    1 %               2 %           6 %        91 %
60 Jahre und älter    0 %               0 %           2 %        98 %