5 Cent in alle Netze bei discoTEL, maXXim und simply

Mit einem Minutenpreis von 7,5 Cent pro Minute und SMS bieten die Handytarife discoTEL und discoPLUS günstigste Prepaid Tarife. Nun startet discoTEL mit einer neuen Aktion: Bis zum Jahresende 2010 bezahlen alle Neukunden 5 Cent anstatt 7,5 Cent für jede Minute und SMS. Die Aktion ist jedoch bis zum 15. September befristet.

Tarifvergleich© Jacob Lund / Fotolia.com
01.09.2010, 12:11 Uhr

Alle discoTEL Neukunden telefonieren ab sofort bis Ende des Jahres für 5 Cent pro Minute und SMS. Die Rabattierung der Minuten- und SMS-Preise erfolgt automatisch: Es werden wie gewohnt 8 Cent vom Guthaben abgezogen, Kunden bekommen im Laufe des Folgemonats eine Gutschrift in Höhe von 3 Cent je verbrauchter Minute und SMS. Zusätzlich erhält der Kunde ein Startguthaben in Höhe von 5 Euro. Der einmalige Startpaketpreis für den discoTEL Tarif beträgt wie bisher 9,95 Euro. Die Aktion ist bis zum 15. September befristet.
Wer keinen Tarif mit nachträglicher Gutschrift haben möchte, findet alternative Angebote von günstigen Handy Discountern im aktuellen Tarif-Vergleich.
Update:
Auch der Handy Discounter maXXim gewährt allen Neukunden einen Rabatt. Wer bis zum 30.09.2010 eine SIM-Karte bestellt, kann bis zum Ende des Jahres für nur 5 Cent die Minute telefonieren und SMS versenden. Ab dem 01.01.2011 kostet die Minute und SMS dann wieder 8 Cent in alle deutschen Netze.
Mehr zum Anbieter maXXim
Update 2:
Nun zieht auch der Discounter simply easy nach - auch dort können ab sofort alle Neukunden, die bis zum 30.09.2010 eine SIM-Karte bestellen, für  5 Cent pro Minute telefonieren und SMS versenden – und das bis zum 31.12.2010.
Mal sehen, wer noch folgt...