5mm dick: Allview startet X2 Soul mini Smartphone

Der Hersteller Allview aus Rumänien führte jetzt das X2 Soul Mini ein, ein Smartphone mit einer „Dicke“ von nur 5,15 mm. Es soll nicht nur ein Telefon, sondern auch ein Zubehör sein, das aus qualitativen Materialien besteht und sich durch ein einfaches und elegantes Design auszeichnet.

Handytarife© kite rin / Fotolia.com
24.10.2014, 17:31 Uhr

Sein Gewicht von 97 Gramm und die verringerte Dicke von nur 5,15 mm konnten erzielt werden, da nur die schlankesten Komponenten und die neueste Technologie verwendet wurde. Geschützt durch eine widerstandsfähige Glasschicht tragen die Vorder- und die Rückseite des Telefons entscheidend zum Design bei.
  Top 10 der Smartphones bis 200 Euro im Test
Auch wenn das rumänische Handy, das im Sommer vorgestellt wurde, dünn ist, werden Leistungsfähigkeit und die Autonomie dadurch nicht beeinflusst. Der 2050 mAh Akku soll sicherstellen, dass die Kapazität bis zu 30 % höher ist als bei Akkus mit gleicher Größe und er weist eine längere Lebenszeit auf. Das Gerät verfügt über einen 1,7-GHz-Vierkernprozessor, eine Mali-450-Grafiklösung, 1 GB RAM und 16 GB Flash.
Das 4,8 Zoll große Amoled-Display weist eine Auflösung von 1280 x 720 Pixeln und 306 ppi auf und wird geschützt durch eine kratz- und schockresistente Glasschicht. Das X2 Soul Mini verfügt über zwei Kameras, beide mit einem Blendenöffnung von 2.0, eine mit 8 Megapixeln und eine mit 5 MP.
Das Allview X2 Soul Mini kann ab sofort zu einem Preis von 199 Euro vorbestellt werden.