Aktion: Samsung-Smartphones bei der Telekom 50 % reduziert

Die Telekom hat den Anschlusspreis auf 39,95 Euro erhöht. Beinahe gleichteitig gibt es vom 17. bis 27.8. bei Neuabschluss oder Vertragsverlängerung in den MagentaMobil-Tarifen 50 Prozent Rabatt auf Samsung-Smartphones. Die Redaktion von handytarife.de hat verglichen, ob die Aktion Schnäppchenpotenzial hat.

Samsung© Samsung Electronics GmbH
17.08.2017, 08:30 Uhr

Das Samsung Galaxy S7 Edge ist das Flaggschiff der Südkoreaner aus dem Jahr 2016. Das Smartphone überzeugte im letztjährigen Test auf ganzer Linie und kann auch im Jahr 2017 noch gut im Alltag mithalten. Für das Handy werden im Einzelhandel noch immer rund 500 Euro aufgerufen. Dafür gibt es 32 Gigabyte internen Speicher, der mithilfe einer Speicherkarte erweiterbar ist. Außerdem kann es mit einer exzellenten Kamera, 5,5 Zoll Curved-Display mit QuadHD-Auflösung und einem hroßen Akku überzeugen. Ab Werk ist Android 7.0 vorinstalliert, ein Update auf Android 8.0 ist zu erwarten.

Telekom MagentaMobil S mit Samsung Galaxy S7 Edge

  • Telefon- & SMS-Flatrate
  • 2 GB mit bis zu 300 Mbit/s
  • EU-Roaming inkl. Schweiz
  • Hotspot-Flat
  • 52,90 €/ Monat Effektivpreis über 24 Monate

Mit 50 Prozent Rabatt sinkt der einmalige Gerätepreis auf 74,98 Euro. Dafür gibt es das Mobiltelefon gegenüber dem Nachfolger Samsung Galaxy S8 mittlerweile auch in weiß und in pink. Im MagentaMobil S Vertrag ist das Datenvolumen mit der maximal möglichen LTE-Geschwindigkeit im Telekom-Netz verfügbar. Außerdem gelten die inkludierten Leistungen nicht nur im EU-Ausland, sondern auch in der Schweiz. Dazu gibt es eine Hotspot-Flatrate, um das Inklusivvolumen an öffentlichen Plätzen entlasten zu können. Wer auf High-Speed Downloads und diese Zusatzleistungen verzichten kann, bekommt alternativ bei Klarmobil mit dem Allnet 2000 LTE Tarif für 177,95 Euro Anzahlung und 34,85 Euro monatliche Grundgebühr das Samsung Galaxy S7 Edge mit Vertrag im Netz von o2.

Klarmobil Allnet 2000 LTE mit Samsung Galaxy S7 Edge

  • Telefon- & SMS-Flatrate
  • 2 GB mit bis zu 21,6 Mbit/s
  • EU-Roaming
  • 43,10 €/ Monat Effektivpreis über 24 Monate

Den Nachfolger Samsung Galaxy S8 gibt es derzeit in Verbindung mit einer Vielzahl von Laufzeitverträgen. Die Südkoreaner haben übrigens den handytarife.de Mobilfunk-Award in der Rubrik Hersteller des Jahres 2017 gewonnen. Das Smartphone mit seinem Curved-Display, das mit seinen 5,8 Zoll fast die ganze Front einnimmt, kann auf 64 Gigabyte Speicher zurückgreifen, der sich mit einer Micro-SD-Karte erweitern lässt. Das Mobiltelefon ist wasser- und staubdicht nach der IP68-Zertifizierung und kommt mit einer hervorragenden 12 Megapixel-Kamera.

Telekom MagentaMobil M mit Samsung Galaxy S8

  • Telefon- & SMS-Flatrate
  • 4 GB mit bis zu 300 Mbit/s
  • EU-Roaming inkl. Schweiz
  • Hotspot-Flat
  • StreamOn zubuchbar
  • 60,86 €/ Monat Effektivpreis über 24 Monate

Mit den 50 Prozent Rabatt sinkt der Gerätepreis im MagentaMobil M Tarif auf 49,98 Euro. Leider ist der Fingerabdrucksensor des Smartphones auf der Rückseite nicht in der Mitte platziert. Das stört die Ergonomie. Dafür kann das Samsung Galaxy S8 auch drahtlos aufgeladen werden. In dem Telekom-Tarif kann auch sie StreamOn-Option hinzugebucht werden, sodass die Video- und Musik-Angebote ausgewählter Partner des Bonner Mobilfunkanbieters gestreamt werden können, ohne vom Datenvolumen abgezogen zu werden. Im direkten Vergleich mit demselben Tarif als Angebot bei Mobilcom-Debitel schneidet das Angebot aber trotz Rabatt schlechter ab.

Mobilcom MagentaMobil M mit Samsung Galaxy S8

  • Telefon- & SMS-Flatrate
  • 4 GB mit bis zu 300 Mbit/s
  • EU-Roaming inkl. Schweiz
  • Hotspot-Flat
  • StreamOn zubuchbar
  • 51,66 Euro/ Monat Effektivpreis über 24 Monate

Mobilcom-Debitel berechnet keinen einmaligen Aufpreis für das Handy und bietet mit denselben Leistungen eine monatliche Ersparnis von 9,20 Euro beim Effektivpreis über die 2-jährige Mindestlaufzeit. Wer mehr Datenvolumen braucht und dafür auf StreamOn, Schweiz-Roaming und 300 Mbit/s im Download verzichten kann, kann bei preis24.de mit der Congstar Allnet Flat Plus (smart) über 500 Euro sparen.

Preis24 Congstar Allnet Flat Plus (smart) mit Samsung Galaxy S8

  • Telefon- & SMS-Flatrate
  • 10 GB mit bis zu 42 Mbit/s
  • EU-Roaming
  • 39,54 €/ Monat Effektivpreis über 24 Monate

Das aktuell größte Smartphone von Samsung – vermutlich noch bis das Note 8 am 23. August präsentiert wird – ist das Samsung Galaxy S8+, das wir vor einigen Wochen getestet haben. Es verfügt über einen 6,4 Zoll Curved-Display mit Quad-HD-Auflösung. Prozessor, Kamera und Speicher sind mit dem kleineren S8 identlisch. Allerdings bietet die Plus-Version einen größeren Akku. Das Phablet ist in grau, schwarz und silber erhältlich.

Telekom MagentaMobil L mit Samsung Galaxy S8+

  • Telefon- & SMS-Flatrate
  • 6 GB mit bis zu 300 Mbit/s
  • EU-Roaming inkl. Schweiz
  • Hotspot-Flat
  • StreamOn zubuchbar
  • 69,85 €/ Monat Effektivpreis über 24 Monate

Wem ein unerschöpfliches Datenvolumen – in den o2-Free-Tarifen wird auf immerhin noch 1 Mbit/s gedrosselt – und eine Festnetznummer wichtig ist, bekommt derzeit bei preis24.de das Samsung Galaxy S8+ mit dem Jubiläumstarif des Münchner Mobilfunkanbieters im o2-Netz. Der einmalige Gerätepreis beträgt dort 1 Euro. Die Grungebühr beläuft sich in den ersten 12 Monaten auf 49,99 Euro. Ab dem 13. Monat werden 59,99 Euro fällig. Über die 2-jährige Laufzeit lassen sich mit dem Angebot bei preis24.de über 350 Euro sparen.

Preis24 o2 Free 15 Jubiläumstarif mit Samsung Galaxy S8+

  • Telefon & SMS-Flatrate
  • 15 GB mit bis zu 225 Mbit/s (danach 1 Mbit/s)
  • EU-Roaming
  • Festnetznummer inklusive
  • 54,99 Euro/ Monat Effektivpreis über 24 Monate

Die Zusatzleistungen machen den Unterschied. Als Gesamt-Pakete stehen die MagentaMobil-Angebote für sich und mithilfe der Aktion lässt sich bei der Wahl eines Samsung-Smartphones immerhin die Hälfte des Gerätepreises sparen. Sparfüchse haben nach der 24-monatigen Mindestlaufzeit rund 350 Euro mehr in der Tasche.