Bitte lächeln! Selfie-Handy kommt mit 13 MP Frontkamera

Ab sofort ist das ZenFone Selfie von Asus im Handel erhältlich. Neben der 13-Megapixel-Kamera auf der Rückseite verfügt das Smartphone auch über eine 13-Megapixel-Kamera für Selfies auf der Vorderseite. Diese sorgt mit einem Dual-Flash für natürlichere Hauttöne und aufgrund des Weitwinkels für Panorama-Selfies.

Handytarife vergleichen© Viktor Hanacek / picjumbo.com
03.12.2015, 02:04 Uhr

Platz finden die Aufnahmen auf insgesamt 32GB internem Speicher, der sich dank microSD Steckplatz um bis zu 128 GB ergänzen lässt. Angetrieben wird das Smartphone von Googles Betriebssystem Android, aufgespielt in der Lollipop-Version, kombiniert mit Asus ZenUI Oberfläche.
Für eine gute Leistung sollen der verbaute Qualcomm Snapdragon 615 Octa-Core Prozessor sowie die 3GB Arbeitsspeicher sorgen. Im Internet ist das ZenFone Selfie per LTE Cat.4 unterwegs. Für die nötige Energiezufuhr sorgt der austauschbare Akku mit 3.000 mAh Kapazität.
Ab sofort ist das ZenFone Selfie in Deutschland und Österreich für 329 Euro erhältlich.
Und weil das Thema "Selfie" natürlich  ganz unterschiedlich interpretiert wird, hier mal ein Video der A-Capella-Band Wise Guys dazu...