callmobile „2fach Flat“ für 14,95 Euro im Monat

Der Mobilfunkdiscounter callmobile bietet ab sofort eine neue Flatrate-Option an. Mit der „2fach Flat“ telefonieren Kunden für 14,95 Euro im Monat unbegrenzt deutschlandweit ins Festnetz und innerhalb der callmobile-Community.

Smartphone im Café© Drobot Dean / Fotolia.com
06.02.2008, 09:47 Uhr

Nach dem Anbieter klarmobil hat nun auch callmobile ab heute eine neue Handy-Flatrate gestartet. Beide Handytarife kosten 14,95 Euro monatlich und enthalten alle netzinternen Gespräche und Telefonate ins deutsche Festnetz.
callmobile „2fach Flat“
Für 14,95 Euro im Monat können die Kunden des Hamburger Mobilfunk-Discounters rund um die Uhr vom Handy ins deutsche Festnetz und callmobile intern „all inclusive“ telefonieren. Eine Einrichtungsgebühr wird nicht erhoben und die Option kann monatlich wieder gekündigt werden.
Zusätzlicher Rabatt für Neukunden
Für Neukunden hält callmobile eine besondere Aktion bereit: Sie bezahlen für die ersten drei Monate 29,95 Euro für die „2fach Flat“. Ab dem vierten Monat kostet die „2fach Flat“ den Normalpreis.