Die größten Smartphones der CES 2013

2011 überraschte Samsung mit dem Galaxy Note, dem Smartphone-Tablet-Zwitter mit 5,3 Zoll großem Display und spaltete die Technik-Gemeinde. Zu groß, winkten die Einen ab - na endlich, kauften die Anderen ein. Auf der CES in Las Vegas scheint es, als müsse jeder Hersteller ein 5-Zoll-großes Gerät in seinen Reihen haben. 

Handytarife© kite rin / Fotolia.com
12.01.2013, 12:00 Uhr
Sony, ZTE oder Huawei preschten im Januar mit ihren Boliden voran, weitere Hersteller werden im Rahmen des Mobile World Congress in Barcelona nachziehen. 
Modeschöpfer müssen nachziehen
Und noch mehr lässt sich ableiten: Die Technik-Messe in Las Vegas gibt bereits die Schnittmuster für sämtliche anstehenden Modewochen vor. Designer in Mailand, Paris oder Berlin müssen sich um große Hosentaschen kümmern müssen, damit Modelle wie das Xperia Z, das Grand S oder auch das Ascend D2 bequem und sicher verstaut werden können. 
Welches neue Smartphone am besten zum jeweiligen Nutzertypen passt, lässt sich zunächst anhand unserer Bilderstrecke ermitteln, welche die größten Smartphone-Ankündigungen der CES zeigt. 
Das Xperia Z von Sony nennt ein 5 Zoll großes Full-HD-Display sein Eigen. Mehr Informationen zum Xperia Z gibt es hier.Zu den Überraschungen der CES 2013 zählt unweigerlich das ZTE Grand S - ebenfalls samt 5 Zoll großem HD-Display. Wer errät, wie groß das Display des Huawei Ascend D2 geriet, dem schicken wir eine Handysocke zu. 
E-Mails bitte an kontakt@handytarife.de senden.