E-Plus bald mit echter BASE-Flatrate für alle Netze?

Medienberichten zufolge plant E-Plus, in Kürze über seine Tochter BASE einen Pauschaltarif für unbegrenzte Telefonate in das Festnetz und alle Handynetze anzubieten.  

E-Plus© Telefónica Germany GmbH & Co. OHG
23.03.2007, 13:51 Uhr

Dies wäre im Gegensatz zum bisherigen BASE-Handytarif (bei dem Telefonate in das deutsche Festnetz sowie das E-Plus-Netz eingeschlossen sind) eine „echte“ Flatrate, da keine zusätzlichen Kosten für Gespräche innerhalb Deutschlands anfallen würden.
Als monatliche Grundgebühr kursiert eine Zahl von 90 Euro. Dies läge auf einem ähnlichen Niveau mit der Flatrate von freenet, die kürzlich vorgestellt wurde. Sähe der neue Tarif wirklich so aus dürfte er sich wohl nur für extreme Vieltelefonierer rechnen.
Nächste Woche werden wir Details vermelden können: BASE hat zur Pressekonferenz in Düsseldorf eingeladen.