Fonic-Handytarif ab heute bei Lidl erhältlich

Ab heute ist der o2-Billigtarif namens Fonic im Internet sowie den 2.700 Lidl-Filialen in Deutschland verfügbar. Er stellt für viele Handy-Telefonierer eine preisgünstige Alternative zu bisherigen Tarifen dar.

Tarifvergleich© Jacob Lund / Fotolia.com
03.09.2007, 12:38 Uhr

Henrik Wolter, Tarifexperte des Internet-Portals handytarife.de, lobt das transparente Preismodell: „Fonic von o2 ist ein Prepaid Angebot, bei dem es keine Vertragsbindung, keine Grundgebühr und keinen Mindestumsatz gibt. Auch aufgeladenes Guthaben verfällt nicht. Dies ist äußerst kundenfreundlich, denn Fonic bietet dem Kunden absolute Flexibilität.“
Zudem sei der Minutenpreis sowie der Preis für Kurzmitteilungen günstig, so Wolter weiter. „9,9 Cent pro Gesprächsminute bzw. pro SMS setzen einen neuen Meilenstein bei den Handytarifen im Prepaid-Bereich.“