freenet bietet Handy-Flatrate ab 1. April

freenetMobile startet zur CeBIT 2007 eine echte Mobilfunk-Flatrate für Inlandsgespräche in alle deutschen Netze. Ab dem 1. April telefonieren die freenetMobile-Neukunden im neuen Tarif "free Flat XL" mit dem Handy jederzeit, von überall und egal wohin - für monatlich 89 Euro.  

Handy Tarifrechner© Jacob Lund
14.03.2007, 15:06 Uhr

Mit der "free Flat XL" brauchen Kunden beim Mobiltelefonieren nicht mehr auf die Uhr zu schauen. Beim monatlichen Festpreis von 89 Euro sind alle Inlandsgespräche in deutsche Mobilfunknetze und auch in das deutsche Festnetz inklusive. Eine SMS kostet rund um die Uhr und in alle Netze 20 Cent, eine MMS 39 Cent.
Ein aktuelles Handy gibt es für einen Aufpreis von zehn Euro pro Monat.
Die free Flat XL ist ab dem 1. April erhältlich.