FrischFunk: Neue All-Net Flats im Vodafone Netz

Der kürzlich gestartete Mobilfunkanbieter FrischFunk erweitert sein Angebot an Handytarifen um drei neue Flatrates. Ab sofort können Kunden neben der Top Flat zwischen der Plus Flat, Pro Flat und der Max Flat wählen. Bei allen drei Tarifen gibt es keine Anschlussgebühr, zum Start sind die Plus und Pro Flat um 5 Euro reduziert.

Vodafone© Vodafone GmbH
07.01.2015, 14:16 Uhr

Bei allen Tarifen von FrischFunk erhält der Kunde seinen persönlichen Kundenberater, der für Fragen und Anliegen per E-Mail oder telefonisch mit direkter Durchwahl zur Verfügung steht.
Die neuen FrischFunk Flatrates
Die Plus Flat enthält eine Flat ins deutsche Festnetz und in alle deutschen Mobilfunknetze, eine Internet Flat mit 500 MB sowie eine SMS Flat für monatlich 29,99 Euro. Smartphone-Nutzer, die Wert auf ein höheres Datenvolumen legen, wählen die Pro Flat mit 1GB für 34,99 Euro pro Monat. Für Viel-Surfer bietet sich die Max Flat mit einem Datenvolumen von 5 GB für 49,99 Euro monatlich an.
  Im Vergleich: All Net Flatrates im Vodafone D-Netz
FrischFunk Kunden, die bereits mit dem Start 250 oder der Top Flat telefonieren und surfen, können jederzeit kostenlos zu einen der drei neuen Tarife wechseln.
  Weiter zur Internetseite von FrischFunk