Knaller Tarif-Angebote im Vodafone D-Netz

Bei der Marke otelo, einer Tochter von Vodafone, gibt es ab sofort neue Handytarife, die ein hohes Datenvolumen zu sehr günstigen Preisen bieten – und das sogar mit einem Smartphone für einmalig einen Euro, ohne sonstige monatliche Zuzahlung. Es handelt sich um Allnet Flatrates mit einem unterschiedlich hohen Datenvolumen.

Vodafone© Vodafone GmbH
28.04.2016, 13:21 Uhr

Für Einsteiger bietet otelo das „Allnet Start“-Angebot: 500 MB Datenvolumen mit einer Geschwindigkeit von 21,6 Mbit/s sowie 500 Inklusiv-Einheiten (Minuten/SMS) gibt es zu einem monatlichen Preis von 14,99 Euro, geeignet also für Wenig-Surfer und Wenig-Telefonierer.
Für alle, die Flatrates wollen, hält otelo drei weitere Handytarife bereit, die jeweils eine Sprach- und SMS-Flat in alle deutschen Netze sowie eine erhöhte Geschwindigkeit des Highspeed-Volumens von bis zu 42,2 Mbit/s (max. 3G) beinhalten. Die Angebote unterscheiden sich dabei lediglich im Hinblick auf die Höhe des inklusiven Highspeed-Datenvolumens. So können Nutzer des „Classic“- Tarif Angebots für monatlich 19,99 Euro mit 3 GB mobil surfen. Kunden, die sich für den „Comfort“-Tarif entscheiden, stehen monatlich 4 GB für 24,99 Euro zur Verfügung. Das „Max“-Handytarif-Angebot für monatlich 29,99 Euro beinhaltet 5 GB Surf-Volumen - alles im D-Netz von Vodafone.
Dazu gibt es das Samsung Galaxy A3 (2016) für eine einmalige Zahlung von 1 Euro.
  Preisvergleich mit und ohne Tarif: Das Samsung A3
Der einmalige Anschlusspreis für alle neuen Angebote liegt bei 29,99 Euro, die Mindestlaufzeit beträgt 24 Monate.
Die Angebote sind bis zum 31.7.2016 auf der otelo Webseite buchbar.