Lumia 920 und Nexus 4: Smartphones nicht verfügbar

Während die Wartezeit auf eine neues iPhone 5 langsam aber sich gegen null tendiert, warten vielerorts potentielle Kunden auf die Auslieferung des Lumia 920 von Nokia oder auch des Google-Smartphones Nexus 4. Beide Geräte werden wohl erst im Dezember zu haben sein.

Handy Tarifvergleich© George Dolgikh / Fotolia.com
30.11.2012, 14:28 Uhr
Zwar wurden vom Lumia 920 bereits mehr als 2,5 Millionen Einheiten verkauft, doch wird diese Zahl in den nächsten Wochen nur per Vorbestellung in die Höhe zu treiben sein. Diese nimmt zum Beispiel der Online-Versandhändler Amazon entgegen. Einen konkreten Auslieferungstermin nennt er derweil nicht. 
Ein durchaus ähnliches Szenario erfuhren unlängst potentielle Nexus-4-Käufer. Wer bei der ersten Bestellrunde im Google-Playstore leer ausging, spekuliert nun darauf, dass Mediamarkt und Co. das Nexus 4 noch vor Weihnachten in die Regale räumen. 
Während die viele Kunden in der Warteschleife getrost als Lieferzeiten-Verlierer anzusehen sind, gibt es auch Gewinner zu vermelden. Das Galaxy S III von Samsung ist weiterhin mit und ohne LTE in Hülle und Fülle verfügbar und auch die Wartezeit auf das iPhone 5 nahm längst ertragbare Zeitintervalle an.