Neue Allnet Flats bei mobilcom-debitel

Ab 9,99 Euro im Monat soll zukünftig jeder Nutzer in der neuen Allnet-Tarifwelt von mobilcom-debitel ein Angebot finden, das auf seine individuellen Bedürfnisse zugeschnitten ist. Die neuen Handytarife sind ab sofort in den verschiedenen, zur Wahl stehenden Mobilfunk-Netzen für alle Neukunden verfügbar.

mobilcom debitel© freenet AG
07.12.2013, 19:22 Uhr

Kostenkontrolle und Komfort sind Argumente, die immer mehr Kunden zu einem "Rundum-sorglos-Allnet-Paket" greifen lassen. Der Service-Provider mobilcom-debitel bietet jetzt für jeden Telefonietyp das passende Allnet-Angebot. Passend für Einsteiger und Vieltelefonierer ist der Tarif "classic Allnet" ab 9,99 Euro im Monat: Mit seiner Telefonie-Flat in alle nationalen Netze ist er auch ideal für alle Nutzer klassischer Feature-Phones. Für nur zehn Euro mehr im Monat bekommt man ab 19,99 Euro im Tarif "comfort Allnet" auch noch mobiles Internet dazu. Wer darüber hinaus Fan der einhändigen Daumennachricht ist, sollte zum "real Allnet" mit einem Paketpreis ab 24,99 Euro im Monat greifen. Dafür bekommt der Kunde mit Telefonie-, Handy-Internet- und SMS-Flat eine Rundum-Versorgung.
  Mehr Informationen und Details zu den mobilcom-debitel All Net Flats
Alle, denen das noch nicht reicht, sind beim "premium Allnet" bestens aufgehoben. Hier kommen noch einmal 100 EU-Roaming-Minuten zur Telefonie-, SMS- und Handy-Internet-Flat hinzu. Zudem bietet der Tarif zum Paketpreis ab 39,99 Euro pro Monat absoluten, mobilen Surfspaß mit einem ungedrosselten Inklusivvolumen von bis zu 2 GB bei einer maximalen Bandbreite von bis zu 14,4 Mbit/s. On top bietet der Tarif noch eine Mehrfach-SIM für die parallele Nutzung von Tablet-PC und Co.
  Allnet-Flatrates der Netz-Betreiber im Vergleich