o2: Mobiles Internet schneller als je zuvor

o2 Germany kündigt die Beschleunigung seines mobilen Datennetzes mit HSPA+ an. Dies ermöglicht den Download mit 28 MBit pro Sekunde und den Upload mit 5,76 MBit/s. So könnten per Handy und Notebook noch schneller Daten übertragen werden als mit dem bisherigen Standard HSDPA.

o2© Telefónica
24.02.2009, 14:41 Uhr

Im Rahmen eines Feldversuches in München soll die neue Technik im Sommer getestet werden. Kunden können dort erstmals die Vorteile des mobilen Highspeed-Internets erleben. Die hohe Up- und Downloadgeschwindigkeit ermöglicht High-Quality-Internetfernsehen, schnellste Reaktionszeiten für Online-Spiele und noch effizienteres Arbeiten im Unternehmen.
Huawei Technologies liefert die entsprechende Technologie ebenso wie den Surfstick zum mobilen Surfen. o2 und Huawei arbeiten bereits seit längerem im deutschen Markt zusammen. Unter anderem kooperieren beide Unternehmen beim Ausbau des deutschen o2 Mobilfunknetzes.