Otelo Aktion: Mehr Datenvolumen bei Abschluss bis 31.7.

Wer eine SIM-Karte von Otelo in sein Handy steckt, der telefoniert, simst und surft im Netz von Vodafone. Wem dabei UMTS-Geschwindigkeiten von bis zu 42,2 Mbit/s reichen, kann sich bei Vertragsabschluss bis 31. Juli über ein größeres Datenvolumen über die 24-monatige Laufzeit ohne Aufpreis freuen.

Frau mit Handy© oneinchpunch / Fotolia.com
03.07.2017, 11:33 Uhr

Die Sommer-Aktion umfasst drei Tarife mit 4, 5 oder 8 Gigabyte Datenvolumen. Ist das Inklusivvolumen aufgebraucht, erfolgt die Drosselung auf max. 64 kbit/s. Die Allnet-Flat-Tarife beinhalten außerdem Flatrates zum Telefonieren und Simsen, die auch im EU-Ausland gelten, wo ebenso das Datenkontingent wie daheim genutzt werden kann.

Otelo Allnet-Flat Classic

Telefon- & SMS-Flat in alle Netze

4 GB (statt 2 GB) mit bis zu 42,2 Mbit/s

EU-Roaming

19,99 Euro/ Monat (24 Monate Laufzeit)

34,99 Euro Anschlussgebühr

Otelo Allnet-Flat Comfort

Telefon- & SMS-Flat in alle Netze

5 GB (statt 3 GB) mit bis zu 42,2 Mbit/s

EU-Roaming

24,99 Euro/ Monat (24 Monate Laufzeit)

34,99 Euro Anschlussgebühr

Otelo Allnet-Flat Max

Telefon- & SMS-Flat in alle Netze

8 GB (statt 4 GB) mit bis zu 42,2 Mbit/s

EU-Roaming

29,99 Euro/ Monat (24 Monate Laufzeit)

34,99 Euro Anschlussgebühr

Günstige D-Netz-Tarife bieten derzeit auch Sparhandy und Congstar an, die im UMTS-Netz der Deutschen Telekom ebenfalls auf eine maximale Download-Geschwindigkeit von 42,2 Mbit/s begrenzt sind.