PremiumSIM: 1 GB zusätzliches LTE-Datenvolumen

Der Mobilfunk Discounter PremiumSIM spendiert seinen Handytarifen LTE 2000 und LTE 3000 jeweils 1 GB Extra-Datenvolumen. Damit stehen 3 GB bzw. 4 GB mit einer Geschwindigkeit von bis zu 50 MBit/s zur Verfügung. Diese Tarif-Aktion gilt allerdings nur bis zum 28.02.2017.

Smartphone im Café© Drobot Dean / Fotolia.com
21.02.2017, 19:36 Uhr

Beide PremiumSIM Tarife bieten eine Flatrate für Telefonate und SMS in alle deutschen Fest- und Handynetze sowie ein EU-Roaming-Paket.
Auch im EU-Ausland
Dank inkludiertem EU-Paket kann man ohne Angst vor hohen Kosten zuhause anrufen (was ab dem Sommer dank Wegfall der Roaming Kosten aber ohnehin möglich wäre). Die EU-weit gültige Telefonie-Flatrate gilt für Gespräche nach Deutschland und innerhalb des EU-Aufenthaltslandes. Zum Surfen im EU-Ausland kann jeweils 1 GB des im Tarif enthaltenen Datenvolumens genutzt werden.
Unter 10 Euro
Der Preis bleibt trotz 1 GB zusätzlichem Datenvolumen unverändert: So ist der LTE 2000 mit nun 3 GB LTE-Datenvolumen für 9,99 Euro pro Monat zu haben. Für 3 Euro mehr erhalten Kunden den LTE 3000 während des Aktionszeitraums mit 4 GB Highspeed-Volumen. Der Anschlusspreis beträgt im Aktionszeitraum 9,99 Euro. Dauerhaft flexibel bleibt man dank der kurzen Mindestlaufzeit von einem Monat.
Mehr unter www.premiumsim.de Bei diesem Link handelt es sich um einen Affiliate-Link (Partnerlink), der Nutzer auf Seiten Dritter führt. Wird dort ein Kauf getätigt, erhalten wir unter Umständen eine Provision. Diese Vergütung trägt dazu bei, dass wir unseren Service für Nutzer kostenlos anbieten können.
Sie können dieses Produkt natürlich auch woanders kaufen; der hier integrierte Werbelink ist ein Vorschlag und stellt weitere Informationen zur Verfügung. Partnerprogramme haben keinerlei Einfluss auf unsere redaktionelle Berichterstattung, Preise oder Platzierungen in Tarifrechnern.
.