Smartphone-Flaggschiff: LG E986 Optimus G Pro

LG Electronics bringt das Optimus G Pro nach Deutschland. Das neue Smartphone soll ein brillantes Full HD-Display und leistungsstarke Komponenten in einem attraktiven Design miteinander vereinen, verspricht der Hersteller. Zudem sollen Nutzer umfangreiche Möglichkeiten erhalten, Inhalte und Erlebnisse mit anderen zu teilen.

LG© LG Electronics
26.07.2013, 15:02 Uhr

Im LG Optimus G Pro verbaut das Unternehmen einen 1,7 GHz-Snapdragon 600-Prozessor von Qualcomm mit vier Kernen und 2GB-Arbeitsspeicher. Der Bildschirm sorgt mit einer Gröβe von 5,5 Zoll und einer Auflösung von 1920 x 1080 Pixeln (400dpi) in In-Plane Switching (IPS)-Technologie für ein visuelles Erlebnis. Bereits auf dem Mobile World Congress zu Beginn dieses Jahres hatte LG das Optimus G Pro vorgestellt.
In Deutschland ist das Gerät mit Android 4.1 ("Jelly Bean") ausgestattet und ab Ende Juli zu einem UVP von 599 Euro erhältlich.
  Testberichte zu LG Handys

Auch interessant