Tchibo: TELME C121 mit 2-Jahres-Flatrate

Zu kleine Tasten, schwer lesbare Displays und zu leise Klingeltöne – doch das muss nicht sein. Genervten Handynutzern bietet Tchibo mobil mit dem TELME C121 von emporia eine günstige Alternative. Das komfortable Einfach-Handy ist ab sofort für 79,95 Euro bei Tchibo erhältlich.

Handytarife vergleichen© Viktor Hanacek / picjumbo.com
11.05.2010, 11:00 Uhr

Das Handy im schlichten Design bietet extra große Tasten, gut lesbare Schrift und Ziffern sowie eine einfache Bedienung durch übersichtliche Menüführung. Es sendet optische Signale bei Anrufen und die extra lauten Klingeltöne sind besonders gut hörbar. Außerdem verfügt es über SMS-Fähigkeit und eine Freisprecheinrichtung.
2-Jahres-Flatrate für Tchibo-interne Telefonate
Wer bis zum 17. Mai 2010 ein TELME C121 inklusive Prepaid- oder Komfort-SIM-Karte kauft, kann von Tchibo-intern zwei Jahre lang zum Nulltarif telefonieren. Für Gespräche in alle anderen deutschen Netze oder den Versand einer SMS fallen 15 Cent pro Gesprächsminute bzw. Kurzmitteilung an. Auch Freunde und Familie können profitieren, denn bis zum 17. Mai können zu jeder SIM-Karte bis zu vier weitere SIM-Karten für je 5,00 Euro in den Filialen dazugekauft werden. Nach Ablauf der zwei Jahre gilt der reguläre Tchibo mobil Tarif: Gespräche von Tchibofon zu Tchibofon kosten dann 5 Cent pro Minute.
Senioren-Handys: Geräte & Tarife für ältere Menschen