Telekom: Die neuen MagentaMobil Handytarife starten

Bereits vor mehr als 2 Monaten hatte die Deutsche Telekom neue bzw. überarbeitete Tarife angekündigt, ab sofort sind diese nun erhältlich. Mit den aktuellen Angeboten bekommen Kunden nun mehr Datenvolumen, außerdem ist eine Deutschlandweite Hotspot Flatrate in den Handytarifen enthalten.

Telekom Zentrale© Deutsche Telekom AG
20.04.2016, 14:56 Uhr

Darüber hinaus gibt es eine wesentliche Neuerung: Mit den neuen MagentaMobil Tarifen können Telekom Kunden ohne Aufpreis im Ausland surfen, telefonieren und SMS verschicken. In allen EU-Ländern, die Schweiz eingeschlossen, gelten dann die Inklusiv-Leistungen wie zuhause.
Nachfolgend noch einmal die Neuheiten der Magenta Mobil Handytarife der Telekom in der Übersicht:

  • Erhöhung des Highspeed Volumens für Neu- und Bestandskunden:
    von 500 MB auf 1 GB (MagentaMobil S)
    von 2 GB auf 3 GB (MagentaMobil M)
    von 4 GB auf 6 GB (MagentaMobil L)
  • Neu: HotSpot Flat in Deutschland inklusive
  • Neu: „All inclusive“ Auslandsoption inklusive (maximal 1000 Minuten und 1000 SMS pro Monat)
  • Gültig in den Tarifen MagentaMobil S – L sowie in den Friends Varianten
  • Für Privat- und Geschäftskunden im Neugeschäft, gültig ab sofort

Weitere Informationen finden Sie auf der Internetseite der Telekom.