Telekom eröffnet ersten Flagship-Store

Die Telekom hat in Frankfurt ihren bundesweit ersten Flagship-Store eröffnet: In zwei Monaten Umbauzeit wurde der Shop im Einkaufscenter MyZeil komplett neu gestaltet. Er soll auf zwei Etagen ein neues Einkaufserlebnis durch eine Mischung aus individueller Beratung, Produktpräsentationen und vielfältigen Service-Angeboten schaffen.

Telekom Zentrale© Deutsche Telekom AG
12.11.2011, 14:00 Uhr

"Wir möchten jedem Kunden ein außergewöhnliches und individuelles Einkaufserlebnis bieten", sagt Thomas Freude, Geschäftsführer der Telekom Shops in Deutschland. "Wir haben den Telekom Shop MyZeil als ersten Shop bundesweit ausgewählt, weil die Zeil eine von Deutschlands umsatzstärksten Einkaufsmeilen ist. Das Einkaufscenter bietet mit seiner spektakulären Architektur die besten Voraussetzungen."
Das Service-Angebot im Shop MyZeil umfasst Soforthilfe bei Problemen rund um PC und Handy. Bei Bedarf können sich Kunden einen WLAN-Router oder Entertain-Receiver als Ersatzgerät ausleihen. Die Digitalisierung von Fotos, Dias oder Filmrollen- und Videokassetten ergänzt die Angebote. Darüber hinaus bietet die Telekom Vorträge sowie Einzel- oder Gruppenschulungen zu den Themen Smartphone, Netbook/Tablet oder Internet an. Sie werden von speziell geschulten Mitarbeitern durchgeführt.
Selber kreativ werden die Kunden an der "DesignBar": Hier entwerfen sie individuelle Skins (Schutzfolien), die vor Ort ausgedruckt und auf Smartphone oder Laptop aufgeklebt werden. Auf der Plaza können Beratung und Produktpräsentationen stattfinden. Umfassende interaktive Präsentationen machen Produkte wie Entertain oder TelekomCloud live erlebbar. Eine neu entwickelte Zubehörwand ermöglicht das Erleben und Ausprobieren von Zubehör - wie z.B. Lautsprecher oder Kopfhörer.
 Handytarife online vergleichen