VodafoneZuhause: Für 4 Cent ins Festnetz, optionale Flatrate erhältlich

Für einen Basispreis von 5 Euro zusätzlich im Monat erhält der Kunde mit der ZuhauseOption zum Handy eine Festnetznummer und eine Grundtarifierung: Nationale Standardgespräche ins deutsche Festnetz kosten rund um die Uhr nur vier Cent pro Minute. Telefonate in alle deutschen Mobilfunknetze werden gemäß dem gewählten Mobilfunktarif abgerechnet.  

Vodafone© Vodafone GmbH
25.01.2006, 16:55 Uhr

Die ZuhauseOption kann zu jedem Vodafone-Kundenvertrag mit Mindestlaufzeit hinzugebucht werden. Kunden sind dann für Anrufer unter einer ortsüblichen Festnetznummer günstig erreichbar, halten aber die Grundrechnung niedrig. Vodafone-Kunden, die zu ihrem Mobilfunkvertrag die Vodafone ZuhauseOption gebucht haben, können zusätzlich noch die ZuhauseFlatrate abschließen. Diese bietet sich für Kunden an, die auch zu Hause gerne längere Gespräche führen. Für weitere 15 Euro heißt es dann zu Hause unbegrenzt zu Standardnummern im deutschen Festnetz und deutschen Vodafone-Netz telefonieren, rund um die Uhr.
Im ZuhauseBereich, der in der Regel die Wohnadresse und einen Umkreis von 2 Kilometern und mehr umfasst, aber prinzipiell vom Kunden frei definiert werden kann, gilt der Zuhause-Tarif. Unterwegs kommt der gewählte Mobilfunktarif zum Tragen. Je nach Aufenthaltsort des Kunden wird automatisch zwischen den beiden Tarifen hin- und hergewechselt.
Die neuen Produkte von Vodafone Zuhause – ZuhauseOption für fünf extra und die ZuhauseFlatrate für weitere 15 Euro zusätzlich zum Mobilfunktarif – ersetzen damit ab dem 6. Februar die bisherige ZuhauseMobil Tarifoption. Beide Optionen haben eine Mindestlaufzeit von drei Monaten. Neu- und Bestandskunden können sich aber bereits ab heute für die neuen Optionen vorregistrieren lassen und sie damit zu jedem Vodafone Mobilfunktarif hinzubuchen, die Aktivierung erfolgt zum 6. Februar 2006. Dazu können sie sich in jedem Vodafone-Shop oder telefonisch an der Hotline unter der Kurzwahl 12 12 melden. Kunden, die die die bisherige ZuhauseMobil Tarifoption bereits aktiviert haben, werden zum 6. Februar 2006 automatisch auf den neuen Tarif umgestellt (ZuhauseOption und ZuhauseFlatrate) - und profitieren damit automatisch von den verbesserten Konditionen.