wer-kennt-wen startet eigenen Handytarif

Am 5. Oktober startet mit wkw-Mobil das Angebot des sozialen Netzwerkes wer-kennt-wen in Kooperation mit dem Telekommunikationskonzern Vodafone. Ab sofort ist damit der Tarif, der speziell auf die Bedürfnisse der 7 Millionen registrierten Mitglieder von wer-kennt-wen zugeschnitten sein soll, verfügbar.

Chatten© nenetus / Fotolia.com
05.10.2009, 14:21 Uhr

Mit wkw-Mobil können die Nutzer deutschlandweit unbegrenzt mit dem Handy im gesamten Internet surfen – natürlich auch auf der mobilen Version von wer-kennt-wen. Auch die Vernetzung mit anderen Nutzern von wkw-Mobil ist kostenlos: Telefonieren und SMS versenden untereinander ist innerhalb von Deutschland bereits im monatlichen Paketpreis enthalten. Standard-Telefonate und SMS in andere deutsche Netze werden mit 15 Cent pro Minute bzw. 15 Cent pro nationaler Standard-SMS berechnet. Die monatliche Grundgebühr für den wer-kennt-wen Handytarif beträgt 15 €, der einmalige Anschlusspreis 19,95 €, die Mindestlaufzeit des Vertrages ist 24 Monate. Zusätzlich haben die Kunden die Möglichkeit, bei Vertragsabschluss eines von 5 internetfähigen Handys ab 1 € zu bestellen, womit sich der Paketpreis jedoch auf 25 € pro Monat erhöht.
Zum Handy-Tarifrechner